Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Abfahrtsklassiker

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[7 Apr 2019 | bisher kein Kommentar | ]
Nicol Delago entscheidet Abfahrtsklassiker beim 2Horn-Downhill Südtirol Vist Cup für sich

Weißhorn am Jochgrimm – Am heutigen Samstag wurde der Abfahrtsklassiker im Skigebiet Jochgrimm ausgetragen. Nicol Delago aus dem Grödnertal gewann in einer Zeit von 41,77 Sekunden. Sie war um sieben Zehntelsekunden schneller als ihre Schwester Nadia, die Zweite wurde. Auf Rang drei schwang Franziska Atz (+1,64) ab.
Bei den Herren triumphierte Dominik Zuech aus dem Burggrafenamt. Mit 41,43 Sekunden stellte er auch die Tagesbestzeit auf. Christoph Atz wurde mit einem Rückstand von 13 Hundertstelsekunden Zweiter. Werner Heel, der nach über 200 Weltcupeinsätzen seine Laufbahn beendete, wurde Dritter. Seine Laufzeit betrug 41,66 …

Alle News, Damen News, Top News »

[22 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel 2019 – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel 2019 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Dienstag steht in Kitzbühel auf der berühmt, berüchtigten Streif das 1. gezeitete Training für die Hahnenkamm-Abfahrt am Samstag auf dem Programm. Der Start für die 1. Trainingseinheit ist für 11.30 Uhr angesetzt. Die offizielle FIS Startliste für das 1. Abfahrtstraining am Dienstag in Kitzbühel, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
Die Jury entschied sich frühzeitig, schon am Dienstag das erste Abfahrtstraining auszutragen. Um 11.30 Uhr wird der erste Läufer aus dem Starthaus gelassen. Nach dem Mittwoch, der als Ruhetag einkalkuliert wurde, steht am Donnerstag …

Alle News, Herren News, Top News »

[20 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Hahnenkamm-News: 1. Abfahrtstraining auf der Streif bereits am Dienstag | ]
Hahnenkamm-News: 1. Abfahrtstraining auf der Streif bereits am Dienstag

Kitzbühel – Am bevorstehenden Wochenende stehen in Kitzbühel die Rennen auf der „Streif“ und auf dem Ganslernhang statt. Die Jury entschied, schon am Dienstag das erste Abfahrtstraining auszutragen. Um 11.30 Uhr wird der erste Läufer aus dem Starthaus gelassen.
Nach dem Mittwoch, der als Ruhetag einkalkuliert wurde, steht am Donnerstag der zweite Probelauf auf dem Kalenderblatt. Freitags wird der Super-G, am Folgetag der Abfahrtsklassiker stattfinden. Beide Rennen beginnen um 11.30 Uhr.
Abgeschlossen wird das legendäre Kitz-Wochenende 2019 mit dem Slalom. Der erste Lauf findet um 10.30 Uhr statt, drei Stunden später eröffnet …