Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Abfahrtsspezialistin

Alle News, Damen News, Top News »

[22 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: Die Schweizer Ski-Familie trauert um Doris De Agostini | ]
Swiss-Ski News: Die Schweizer Ski-Familie trauert um Doris De Agostini

Der Schweizer Skisport trauert um eine seiner grössten Athletinnen. Doris De Agostini ist am Sonntag im Alter von 62 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit gestorben.
Die Abfahrtsspezialistin aus Airolo fuhr zwischen 1976 und 1983 im Ski Weltcup und gewann acht Rennen; insgesamt durfte sie sich über 19 Podestklassierungen im Weltcup freuen. Bereits als 17-Jährige fuhr De Agostini in die Herzen der Schweizer Skination, als sie im Januar 1976 bei der Abfahrt von Bad Gastein ihren ersten Weltcupsieg erringen konnte. Zweimal – 1976 in Innsbruck und 1980 in Lake Placid – nahm …

Alle News, Damen News, Top News »

[3 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Ihr größter Sieg: Elena Fanchini ist wieder ganz gesund | ]
Ihr größter Sieg: Elena Fanchini ist wieder ganz gesund

Lovere – Elena Fanchini kann sich freuen. Die Abfahrtsspezialistin, die mittlerweile 33 Lenze zählt, ist wieder gesund und kann nach einem Tumor wieder mit dem Skifahren beginnen und Rennen bestreitet. Sozusagen hat sie bereits im Vorfeld ihren größten Sieg errungen.
Die italienische Skirennläuferin Elena Fanchini erhielt zu Beginn des Jahres 2018 eine schockierende Diagnose. Wie ein Lauffeuer verbreitete sich die Nachricht, dass sie an einem Tumor leide. Die Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Südkorea, auf die sie sich so freute, geriet zur Nebensache. Am 28. Mai unterzog sie sich einer …