Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Abfahrtstrainings

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[17 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Markus Waldner: „Für den morgigen Super-G bin ich sehr zuversichtlich.“ | ]
Markus Waldner: „Für den morgigen Super-G bin ich sehr zuversichtlich.“

S
Lenzerheide – Schnee, Schnee, Schnee, dazu immer wieder Windböen und schlechte Sicht durch Nebel, ließen beim Weltcupfinale am Mittwoch weder die Abfahrtstrainings noch die letzten Abfahrten der Damen und Herren in der Saison 2020/21 zu. So wurden die kleinen Ski Weltcup Kugeln in der Abfahrt, ohne eine weitere Entscheidung an den Schweizer Beat Feuz und Sofia Goggia aus Italien vergeben. FIS Renndirektor Markus Waldner erklärte im ORF die Gründe der Absage und blickte auf den morgigen Super-G sowie auf die restlichen Rennen an diesem Wochenende.
Markus Waldner im ORF Interview: „Eigentlich …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[4 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für FIS erteilt grünes Licht zur Austragung des Saisonfinals in der Lenzerheide | ]
FIS erteilt grünes Licht zur Austragung des Saisonfinals in der Lenzerheide

Lenzerheide – Der Weltskiverband FIS hat mitgeteilt, dass die Schneekontrolle in der Lenzerheide positiv ausgefallen ist und dass einem würdigen Saisonabschluss in der Schweiz nichts entgegensteht. Wenn wir die Abfahrtstrainings ausklammern, werden wir vom 17. bis zum 21. März spannende Rennen und Athletinnen und Athleten, die verdientermaßen die begehrten Kristallkugeln in die Höhe stemmen, erleben.
Der letzte Saisonkehraus in der Lenzerheide fand im Jahr 2014 statt. Damals gewannen die beiden Salzburger Anna Fenninger (nun Veith) und Marcel Hirscher die große Kristallkugel. Vor mehr als drei Jahren wurden in diesem eidgenössischen Ort …

Alle News, Herren News, Top News »

[3 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Saslong News: Vorbereitungen in Gröden laufen auf Hochtouren | ]
Saslong News: Vorbereitungen in Gröden laufen auf Hochtouren

Seit Tagen ist unsere Pisten-Crew unter der Leitung von Pistenchef Horst Demetz schon fleißig im Einsatz, damit die besten Ski Weltcup Abfahrer der Welt ideale Bedingungen vorfinden, wenn sie am letzten Wochenende vor Weihnachten über die Saslong jagen.
Die Schneekanonen von Partner Demaclenko leisten im Rahmen der Vorbereitungen genauso hervorragende Arbeit, wie die Pistenfahrzeuge von Prinoth – einem weiteren langjährigen Partner des Saslong Classic Club. Und die Zeit drängt. Denn bereits in zwei Wochen geht die 53. Saslong Classic über die Bühne.
Die Vorbereitungen dafür laufen nicht nur auf der Piste auf …

Alle News, Herren News, Top News »

[12 Dez 2018 | Kommentare deaktiviert für Saslong News: „Ideale Piste, gute Wetterprognosen“ | ]
Saslong News: „Ideale Piste, gute Wetterprognosen“

Am Dienstagabend fand in Wolkenstein die erste Mannschaftsführersitzung statt, die die Weltcup-Woche in Gröden traditionell einleitet. Gesprochen wurde dabei über die Rennwoche im Allgemeinen sowie die Beschaffenheit der Piste – aber nicht nur: Wie im Rahmen der Sitzung durchsickerte, wird der angeschlagene Peter Fill nicht an der Abfahrt teilnehmen.
Eröffnet wurde die Sitzung vom Präsidenten des Organisationskomitees, Rainer Senoner, der alle Anwesenden herzlich willkommen hieß. FIS-Renndirektor Markus Waldner, der an der Seite Senoners saß, freute sich über die „idealen Pistenbedingungen und einer sehr guten Wetterprognose, die auf ein reibungsloses Speed-Wochenende hindeuten.“ …