Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Adam Zampa

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 2. Riesenslalom der Herren in Bansko am Sonntag, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.00 / 13.00 Uhr | ]
LIVE: 2. Riesenslalom der Herren in Bansko am Sonntag, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.00 / 13.00 Uhr

Bansko – Am morgigen Sonntag wird im bulgarischen Bansko der zweite Riesenslalom der Herren über die Bühne gehen. Der Kroate Filip Zubcic, der das erste Rennen gewonnen hat, avancierte somit zum ärgsten Widersacher des Franzosen Alexis Pinturault, der dieses Mal nicht auf das Podest kletterte und dessen Siegesserie riss, wenn es um den Gewinn der kleinen Kristallkugel geht. Ob der Mann der Equipe Tricolore zurückschlägt, werden wir ab 10 Uhr (MEZ) sehen. Zu jenem Zeitpunkt ertönt der Startschuss zum ersten Lauf. Drei Stunden später eröffnet der 30. des ersten Durchgangs …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[27 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Herren in Bansko, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.00 / 13.00 Uhr | ]
LIVE: Riesenslalom der Herren in Bansko, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.00 / 13.00 Uhr

Bansko – Nach den Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo geht es für die Herren im Weltcup weiter. Im bulgarischen Bansko steht ein Riesentorlauf auf dem Programm. Alexis Pinturault, der untröstliche Franzose, möchte nach dem verpassten WM-Gold in Südosteuropa seinen fünften Sieg in dieser Disziplin in diesem Winter anpeilen. Ob es ihm gelingt, sehen Sie ab 10 Uhr (MEZ). Da wird der erste Athlet aus dem Starthaus gelassen; drei Stunden später wird die Entscheidung fallen. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Durchgang beim Riesenslalom der Herren, am Samstag um 10.00 Uhr …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[25 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Martina Dubovská trauert um ihre Mutter | ]
Martina Dubovská trauert um ihre Mutter

Liptovský Mikuláš – Am heutigen Mittwoch gab die Ski Weltcup Rennläuferin Martina Dubovská bekannt, dass sich ihre Mutter bei einem Autounfall schwere Verletzungen zugezogen hatte, und an diesen schließlich verstarb. In den sozialen Netzwerken postete sie ein Foto.
Dabei schrieb sie, dass sie ihre Mutter für immer liebe. Der slowakische Skirennläufer Adam Zampa sprach der 28-Jährigen Mut zu und versicherte ihr, für sie da zu sein, wenn sie etwas brauche. Dubovská lebt in Liptovský Mikuláš, dem Heimatort von Petra Vlhová, fährt aber seit dem 16. Lebensjahr für den westlichen Nachbarstaat.
Letzte Woche …

Alle News, Herren News, Ski WM 2021, Top News »

[19 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski-WM 2021: Mathieu Faivre erbt WM-Riesenslalom-Gold von seinem Teamkollegen Alexis Pinturault | ]
Ski-WM 2021: Mathieu Faivre erbt WM-Riesenslalom-Gold von seinem Teamkollegen Alexis Pinturault

Cortina d’Ampezzo – Mit dem heutigen WM-Riesenslalom der Herren ging der drittletzte Bewerb der diesjährigen Ski-Weltmeisterschaften in Cortina d’Ampezzo über die Bühne. Dabei siegte der Franzose Mathieu Faivre in einer Zeit von 2.37,25 Minuten. Auf Platz zwei schwang mit Luca De Aliprandini (+0,63) ein Italiener ab. Und die Bronzemedaille ging an den Österreicher Marco Schwarz (+0,87). Letztgenannter kann im Spezialslalom mit dem Gewinn einer weiteren Medaille die Piemontkirsche auf seinen weltmeisterlichen Sahnekuchen geben.
 
Mathieu Faivre: „Die Goldene im Parallel-Rennen war schon fantastisch, unglaublich. Einfach der Wahnsinn. Mir geht so viel im …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[8 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Riesenslalom der Herren in Adelboden 2021: Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten am Freitag 10.15 / 13.15 Uhr | ]
LIVE: 1. Riesenslalom der Herren in Adelboden 2021: Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten am Freitag 10.15 / 13.15 Uhr

Adelboden – Nachdem die Slalomspezialisten am Bärenberg unweit der kroatischen Hauptstadt Zagreb ihr Kalenderjahr 2021 eröffnet haben, zieht so mancher von ihnen weiter und beginnt mit dem Riesentorlauf am Adelbodener Chuenisbärgli das neue Jahr in dieser Disziplin. Dabei kann sich Marco Odermatt, der Schweizer Führende in der Disziplinenwertung freuen. Obwohl keinen Schlachtenbummler vor Ort anzutreffen sein werden, gibt es gleich zwei Möglichkeiten für ihn, im Berner Oberland seinen komfortablen Vorsprung im Riesenslalom-Weltcup auf die Gegnerschaft auszubauen und so einen großen Schritt in Richtung kleiner Kristallkugel zu setzen. Der Startschuss zum …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[20 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesentorlauf der Herren in Alta Badia 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesentorlauf der Herren in Alta Badia 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Alta Badia/Hochabtei – Nach den Speedbewerben auf der Saslong stellen die Techniker auf der Gran Risa ihr Können unter Beweis. Den Anfang machen die Riesenslalom-Asse. Marco Odermatt führt mit einem relativ großen Vorsprung die Disziplinenwertung an. Während die Konkurrenz hofft, dass der Schweizer etwas nachlässt, will dieser nach seinem Erfolg in Santa Caterina auch im Gadertal auf die oberste Stufe des Podests klettern. Um 10 Uhr (MEZ) steht der erste Lauf an; das Finale steigt um 13.30 Uhr (MEZ). Die offizielle FIS Startliste und Startnummern für den Riesenslalom der Herren …

Alle News, Herren News, Top News »

[7 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Marco Odermatt triumphiert beim 2. Riesenslalom von Santa Caterina | ]
Marco Odermatt triumphiert beim 2. Riesenslalom von Santa Caterina

Santa Caterina – Am heutigen Montag wurde in Santa Caterina ein zweiter Riesentorlauf der Herren ausgetragen. Ursprünglich hätte das Rennen gestern über die Bühne gehen sollen. Doch eine übereifrige Frau Holle wusste dies zu verhindern. Der heutige Tagessieg ging an den Schweizer Marco Odermatt. Er verwies den US-Amerikaner Tommy Ford und Filip Zubcic den kroatischen Triumphator des ersten Rennens auf die Plätze zwei und drei.
 
Marco Odermatt: „Es war heute nicht einfach für mich. Das erste Mal in Führung nach dem 1. Durchgang. Dass ich den Finallauf so runtergebracht habe, macht …

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Filip Zubcic gewinnt ersten Riesenslalom von Santa Caterina Valfurva | ]
Filip Zubcic gewinnt ersten Riesenslalom von Santa Caterina Valfurva

Santa Caterina – Heute wurde im norditalienischen Santa Caterina der zweite Herren-Riesenslalom in der Weltcupsaison 2020/21 ausgetragen. Dabei siegte der Kroate Filip Zubcic vor den Slowenen Zan Kranjec und dem Schweizer Marco Odermatt.
Zubcic, nach dem ersten Durchgang noch auf Platz sechs gelegen, benötigte für seinen Sieg eine Zeit von 2.15,06 Minuten. Der zur Halbzeit führende Slowene Kranjec riss 12 Hundertstelsekunden Rückstand auf seinen Rivalen aus dem Nachbarland auf und beendete das Rennen auf Rang zwei. Der Eidgenosse Odermatt (+0,30) stieg als Dritter auf die niedrigste Stufe des Podiums. Ebenfalls aus …

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Mai 2020 | Kommentare deaktiviert für Adam Zampa blickt optimistisch in die Zukunft und freut sich auf die Ski-WM in Cortina | ]
Adam Zampa blickt optimistisch in die Zukunft und freut sich auf die Ski-WM in Cortina

Starý Smokovec – Auch der slowakische Skirennläufer Adam Zampa musste tatenlos zusehen, wie der vergangene Ski Weltcup Winter aufgrund der Corona-Pandemie vorzeitig zu Ende ging. Der Stopp traf ihn unvorbereitet, denn der Athlet befand sich auf dem Weg nach Kranjska Gora, um sich auf die technischen Rennen vorzubereiten. Doch dazu kam es bekanntlich nicht mehr.
Dafür hatte es der 29-Jährige nicht mehr weit nach Hause. Er arbeitet daheim und bereitet sich gewissenhaft auf die nächste Saison vor. Gemeinsam mit seinem Bruder Andreas, der auch im Ski Weltcup tätig ist, befindet er …

Alle News, Damen News, Top News »

[22 Okt 2019 | Kommentare deaktiviert für Auch Petra Vlhová freut sich, dass es wieder los geht | ]
Auch Petra Vlhová freut sich, dass es wieder los geht

Sölden – Am letzten Oktoberwochenende beginnt die neue Ski Weltcup Saison. Sowohl die Frauen als auch die Herren bestreiten in Sölden einen Riesenslalom. Die Slowakin Petra Vlhová freut sich, dass es endlich wieder los geht. Ähnliches können wir von ihren Landsmännern Adam und Andreas Zampa berichten.
Die Vorbereitung lief gut. Pistenchef Isi Grüner schaut zuversichtlich nach vorne. Aufgrund seiner Höhenlage bietet der Rettenbachferner schon zu Saisonbeginn gute Schneeverhältnisse. Vlhovà, die in der vergangenen Saison Riesentorlauf-Weltmeisterin wurde, möchte besser als im Vorjahr in den Winter starten.
2018 kam die Slowakin nicht ins Ziel. …

Alle News, Herren News, Top News »

[17 Mai 2019 | Kommentare deaktiviert für Romain Velez beendet sein Engagement mit den Zampa-Brüdern | ]
Romain Velez beendet sein Engagement mit den Zampa-Brüdern

Paris – Nur ein Jahr dauerte die Kooperation zwischen Romain Velez und den slowakischen Ski-Brüdern Adam und Andreas. Das Duo wird wieder mit ihrem Vater trainieren. In der kommenden Woche beginnt die Saisonvorbereitung in der Hohen Tatra.
Laut den Aussagen von Adam Zampa wollte der französische Trainer näher bei seiner Familie sein. Diese besteht aus Sohn Jules und Ehefrau Veronika. Und Veronika Zuzulova, die im letzten Jahr ihre Karriere beendete, war als Skirennläuferin sehr erfolgreich.
Fünf Siege, in der Summe 30 Podestplatzierung und eine WM-Silbermedaille, erzielt beim Teambewerb 2017, sprechen eine deutliche …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[30 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Schweizer Siege und Podestplätze bei ANC-Slalomrennen in Neuseeland | ]
Schweizer Siege und Podestplätze bei ANC-Slalomrennen in Neuseeland

Die Slaloms beim Australien-Neuseeland-Cup in Coronet Peak waren am Mittwoch fest in Schweizer Hand. Bei den Frauen feierte Charlotte Chable bereits ihren zweiten Saisonsieg im Rahmen dieser Rennserie, derweil Marc Rochat im Wettkampf der Männer die Oberhand behielt.
Rochat setzte sich auf der neuseeländischen Südinsel mit 37 Hundertstelsekunden vor dem Slowaken Adam Zampa durch, auf Platz 3 folgte mit dem Bündner Sandro Simonet ein weiterer Schweizer. Der 25-jährige Rochat, auf diese Saison hin vom B- ins A-Kader von Swiss-Ski aufgestiegen, hatte bereits vor Jahresfrist in Coronet Peak einen Slalom im Rahmen …