Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Adrien Smiseth Sejersted

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[30 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrtslauf der Herren in Bormio 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Start 11.30 Uhr | ]
LIVE: Abfahrtslauf der Herren in Bormio 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Start 11.30 Uhr

Bormio – Nachdem der Super-G vorgezogen und dennoch aufgrund des starken Schneefalls um einen Tag verschoben wurde, bestreiten die Abfahrer erst am morgigen 30. Dezember ihr letztes Rennen im Kalenderjahr 2020. Schauplatz des Geschehens ist die steile und eisige Piste in Bormio. Um 11.30 Uhr (MEZ) eröffnet die Startnummer 1 das Rennen. Die offizielle FIS Startliste für die Ski Weltcup Abfahrt, am Dienstag um 11.45 Uhr in Bormio, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben. Der US-Amerikaner Ryan Cochran-Siegle hat die zwei Probeläufe nahezu dominiert und seine sehr gute Form mit dem Super-G-Sieg eindrucksvoll bestätigt. Es wäre falsch, wenn man ihn nun auch in der Abfahrt nicht zum heißesten Favoriten hinsichtlich eines Tagessieges küren würde.

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[12 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Herren in Val d’Isère – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Herren in Val d’Isère – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Val d’Isère – Nachdem den Super-G-Spezialisten der Vortritt gelassen wurde, bestreiten die Abfahrtsspezialisten morgen im französischen Val d’Isère ihr erstes Rennen in der Saison 2020/21. Die bekannten Überseeetappen in den USA und in Kanada wurden coronabedingt bereits vor Saisonbeginn abgesagt. Um 10.30 Uhr (MEZ) geht’s los. Da eröffnet der Athlet mit der Startnummer 1 das Rennen. Die offizielle FIS Startliste für die Ski Weltcup Abfahrt, am Sonntag um 10.30 Uhr in Val d‘Isere, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
Zu den Topfavoriten für die Abfahrt …

Alle News, Herren News, LIVETICKER.TV, Startlisten, Top News »

[12 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super-G der Herren in Val d’Isère 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super-G der Herren in Val d’Isère 2020 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Val d’Isère – Die Speedherren eröffnen ihre Saison 2020/21 am morgigen Samstag mit einem Super-G im französischen Val d’Isère. Ursprünglich wäre die Abfahrt angesetzt gewesen, aber man entschied sich kurzerhand für einen Programmtausch. Alle machen Jagd auf den Eidgenosse Mauro Caviezel, der im letzten Winter hauchdünn die Disziplinenwertung für sich entschieden hat. Um 10.30 Uhr (MEZ) geht’s los. Die offizielle FIS Startliste für den Super-G der Herren, am Samstag  um 10.30 Uhr in Val d‘Isere, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden sie im Menü oben.
 
UPDATE: Übernacht sind die …

Alle News, Herren News, Top News »

[30 Nov 2019 | Kommentare deaktiviert für Wer gewinnt die Super-G-Disziplinenwertung der Herren in der Saison 2019/20? | ]
Wer gewinnt die Super-G-Disziplinenwertung der Herren in der Saison 2019/20?

Sölden – Einen Tag vor dem ersten Super-G in der Ski Weltcup Saison machen wir uns Gedanken, wer sich in der zweiten Speeddisziplin Chancen auf den Gewinn der kleinen Kristallkugel und das rote Trikot des Punktbesten ausrechnen kann?
Dominik Paris: Der Südtiroler hat im letzten Jahr den Super-G-Bewerb nach Belieben dominiert. Der frischgebackene Südtiroler Sportler des Jahres ist sehr konstant und kann noch besser werden. Beim saisonalen Höhepunkt in Åre krönte sich das Ultner Kraftpaket mit dem Gewinn der WM-Goldmedaille. Auch in Bormio, Kvitfjell und Sölden konnte ihm auf Weltcupebene im …

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Aug 2019 | Kommentare deaktiviert für Kjetil Jansrud genießt das Trainingslager auf dem Stilfser Joch in vollen Zügen | ]
Kjetil Jansrud genießt das Trainingslager auf dem Stilfser Joch in vollen Zügen

Stilfser Joch – Die norwegischen Ski Weltcup Speed-Asse rund um Abfahrtsweltmeister Kjetil Jansrud stehen kurz vor dem Abschluss des Trainingslagers auf dem Stilfser Joch. In den letzten Nächten sind die Temperaturen auch unter den Gefrierpunkt zurückgekehrt. Auch Aleksander Aamodt Kilde und Adrien Smiseth Sejersted waren im Einsatz.
Jansrud, der in ein paar Wochen 34 Jahre alt wird, liebt nach wie vor das Gefühl, den Schnee unter seinen Skiern zu spüren. In den sozialen Medien postete er ein Foto und schrieb dazu, dass nichts besser als ein italienischer Kaffee in der Sonne …