SKI-WM 2021: Schwere Enttäuschung bei Gesamtweltcupsiegerin Federica Brignone (Foto: © Archivio FISI Alessandro Trovati - Pentaphoto)

Sicher können Sie sich noch an den Super-G der Damen in La Thuile erinnern. Federica Brignone zeigte mit Startnummer 7 einen starken Lauf, und reihte sich im Ziel eine Hundertstelsekunde hinter der der Vorarlbergerin Nina Ortlieb, und sechs Hundertstelsekunden vor der Schweizerin Corinne Suter, auf dem zweiten Platz ein. Damit hatte die Italienerin achtzig wichtige… Federica Brignone und der Ärger über eine Hundertstelsekunde weiterlesen

Für Livio Magoni beginnt in Slowenien das Jahr eins nach Petra Vlhová

Flachau – In Kürze steht der Slalom der Damen in Flachau an. Die Betreuer von Petra Vlhová haben im Stillen die Trainingseinheiten von Mikaela Shiffrin beobachtet und wollen der Slowakin entscheidend helfen, den Vorjahressieg im Salzburger Land zu wiederholen. Livio Magoni schickt in regelmäßigen Abstand Leute in die Skidestinationen, in denen die US-Lady arbeitet. Vlhová… „Agententeam Vlhová“ spioniert beim Training von Mikaela Shiffrin weiterlesen

Banner TV-Sport.de