Lara Della Mea ist bereit für ihr Comeback (Foto: © Archivo FISI/Giovanni Auletta/Pentaphoto)

Saas Fee/Hintertux – Von morgen bis zum 24. September arbeiten die Mädels von Devid Salvadori auf dem Gletscher von Saas Fee. Die azurblauen C-Kader-Athletinnen sind auf dem Hintertuxer Gletscher im Zillertal im Einsatz. Lara Della Mea, die sich beim WM-Team Event in Cortina d‘Ampezzo schwer verletzte und eine lange Phase der Rehabilitation durchwanderte, ist bereit… Lara Della Mea ist bereit für ihr Comeback weiterlesen

Nicht nur Asja Zenere legt am Stilfser Joch Grundstein für eine gute Saison (Foto: © Asja Zenere / Instagram)

Les Deux Alpes – Die italienischen Europacup-Damen sind von kommenden Montag an für eine Woche im französischen Les Deux Alpes im Einsatz. Neben Carlotta Da Canal, Monica Zanoner und Giulia Albano werden auch Carlotta Welf, Asja Zenere, Ilaria Ghisalberti, Federica Lani, Elina Schranzhofer, Vittoria Cappellini und Heloise Edifizi gut arbeiten. Der Koordinator Damiano Scolari wird… Nicht nur für die italienische Skirennläuferin Asja Zenere beginnt der Trainingsalltag wieder weiterlesen

........ Sofia Goggia freuen sich über den Gewinn einer goldenen Schleife

Petersberg – Lange wurde die Südtiroler Skirennläuferin Karoline Pichler von einer Verletzungshexe verfolgt. Die 26-Jährige, die im Riesenslalom am erfolgreichsten ist, wurde wieder in die Weltcupgruppe aufgenommen. Vor zweieinhalb Jahren erreichte die Petersbergerin bei ihrem Heimrennen auf der Erta-Piste mit Position 16 ihre beste Platzierung im Konzert der Großen. Rein vom Talent her hätte sie… Azurblauen Damen-Kaderzusammensetzung: Elitegruppe soll in Peking Medaillen einheimsen weiterlesen

Banner TV-Sport.de