Clement Noel führt nach dem 1. Slalom Durchgang in Zagreb

Zagreb – Am heutigen Dreikönigstag steht für die Slalomspezialisten auf dem Sljeme der erste Einsatz des Kalenderjahres 2021 auf dem Programm. Aufgrund ungünstiger Verhältnisse stand die Austragung des Torlaufs sogar auf der Kippe; eine weiche, ordentlich gesalzene Piste, warme Temperaturen, ein bisschen Regen und schwere Bedingungen machen das Ganze für die Athleten alles andere als einfach. Die offizielle FIS-Startliste (gleich nach Eintreffen) und den FIS-Liveticker für den Finallauf finden sie im Menü oben. Marco Schwarz aus Kärnten reißt als Vierter 78 Hundertstelsekunden auf Noel auf. Der Slowene Stefan Hadalin (+0,85), mit der Startnummer 24 ins Rennen gegangen, überrascht mit Position fünf. ……

Marcel Hirscher mit Erkältung in Are eingetroffen.

In Frankreich, genauer gesagt in Val d’Isere stand heute der 2. Riesenslalom der Herren in der WM-Saison 2018/19 auf dem Programm. Bei schwierigen Bedingungen, schlechter Sicht und anhaltenden Schneefall, zeigt Marcel Hirscher erneut seine Ausnahmestellung in den Technik-Bewerben. Nach dem ersten Durchgang hat der Salzburger in einer Zeit von 52.41 Minuten die Führung vor dem… Marcel Hirscher übernimmt Führung beim Riesentorlauf von Val d’Isere weiterlesen

Marcel Hirscher und Mikaela Shiffrin sichern sich die kleine Slalomkugel

In rund drei Monaten beginnt die WM-Saison 2018/2019 in Sölden. Es werden dort die ersten Punkte für den Disziplinen- und Gesamtweltcup vergeben. Doch wer wird Ende März nach dem Weltcupfinale ganz oben stehen, wenn es darum geht, die Kristallkugeln zu vergeben? SKIWELTCUP-MÄNNER: Marcel Hirscher hat die letzten sieben Saisonen jeweils den Gesamtweltcup gewonnen, dazu noch… Die Spannung steigt: Nur noch 87 Tage bis zum Skiweltcup-Start weiterlesen