Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Angehörige

Alle News, Damen News, Top News »

[7 Jul 2020 | Kommentare deaktiviert für Skiweltcup.TV kurz nachgefragt: Heute mit Elisabeth Kappaurer | ]
Skiweltcup.TV kurz nachgefragt: Heute mit Elisabeth Kappaurer

Bezau – Die österreichische Skirennläuferin Elisabeth Kappaurer arbeitet fieberhaft an ihrem Comeback. Sie hatte sich im Vorfeld des Winters 2019/20 beim Trainingsaufenthalt in Südamerika sehr schwer verletzt. Im Skiweltcup.TV-Interview berichtet die Athletin aus dem Ländle, dass sie aufgrund zweier gebrochener Beine sogar zweieinhalb Monate lang im Rollstuhl saß. Nun blickt sie leicht zuversichtlich nach vorne. Die Angehörige des Olympiazentrums Vorarlberg berichtet über ihre schwere Zeit, ihr mögliches Comeback und ihre beste Freundin Ariane Rädler. Sollte alles nach Wunsch und Plan klappen, wird die 25-Jährige Sportlerin aus dem westlichsten Bundesland Österreichs …

Alle News, Damen News, Top News »

[26 Mai 2020 | Kommentare deaktiviert für Anna Swenn-Larsson würde gerne bei der Ski-WM 2021 an den Start gehen | ]
Anna Swenn-Larsson würde gerne bei der Ski-WM 2021 an den Start gehen

Rättvik – Am Sonntag gab Cortina d’Ampezzo bekannt, dass man die Ski-Weltmeisterschaften des Jahres 2021 auf 2022 verschieben möchte. Die schwedische Skirennläuferin Anna Swenn-Larsson ist enttäuscht. Die Slalomspezialistin hofft aber immer noch, dass die Welttitelkämpfe im nächsten Winter stattfinden können. Die Corona-Pandemie beendete die letzte Ski Weltcup Saison vorzeitig. Und nun könnte wohl oder übel auch das alpine Großereignis des Jahres 2021 ins Wasser fallen.
Die 28-Jährige hatte sich nicht erwartet, dass die Problem mit Corona so lange anhalten würden und dass es sogar Folgen für die nächste Saison gibt. Mit …

Alle News, Herren News, Top News »

[20 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Dominik Paris will die „goldene Gams“ zum fünften Mal für sich beanspruchen | ]
Dominik Paris will die „goldene Gams“ zum fünften Mal für sich beanspruchen

Kitzbühel – In Kitzbühel geht die Post ab. Das kann man im wahrsten Sinne des Wortes behaupten, wenn in Kürze die Skiwelt in der Tiroler Gamsstadt gastiert. Die „heißesten“ Rennen der Saison stehen an. Zwei Trainingsläufe, ein Super-G am Freitag, die legendäre Abfahrt am Samstag und ein Ski Weltcup Slalom am Sonntag garantieren jede Menge Spannung und viel mehr.
Dominik Paris aus Südtirol mag die „Streif“ sehr gerne. Er will zum vierten Mal in der Abfahrt gewinnen. Der Ultner befindet sich in einer bestechenden Form und ist am letzten Samstag in …