Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Angriff

Alle News, Herren News, Top News »

[7 Nov 2019 | bisher kein Kommentar | ]
Manuel Osborne-Paradis will optimistisch in die Zukunft schauen

Invermere – Der kanadische Skirennläufer Manuel Osborne-Paradis arbeitet hart an seinem Comeback. Der Speedspezialist ist nicht zu beneiden. Er hat 13 Schrauben im linken Bein. Eine Röntgenaufnahme zeigt, welche Schmerzen er ertragen musste, als er die Reha in Angriff nahm. Er möchte nicht pessimistisch in die Zukunft sehen, aber alles braucht seine Zeit.
Der Kanadier stürzte vor ziemlich genau einem Jahr beim Training auf seiner Hausstrecke in Lake Louise schwer. Die WM-Saison 2018/19 war beendet, noch ehe sie richtig begann. Er wurde damals ins Krankenhaus nach Calgary geflogen. Insgesamt musste er …