Clement Noel hat keine Probleme mehr mit dem Rücken.

Crans-Montana – Clément Noël entschied den Spektakel bietenden Nacht-Slalom in Crans-Montana wie schon 2019 bei der Premiere für sich. Der 22jährige Franzose distanzierte Ramon Zenhäusern um 0,69 und Marc Rochat um 1,2  Sekunden. Der zweifache Saisonsieger Daniel Yule bezahlte seinen Angriffsgeist wie andere Cracks mit dem Aus. Ob alpiner Ski-Weltcup oder Flutlicht-Exhibition spielt keine Rolle.… Clement Noel bleibt in Crans-Montana der König der Nacht weiterlesen