Coronavirus stoppte vor Wochen Reisewunsch von Michelle Gisin

Engelberg – Die Schweizer Skirennläuferin Michelle Gisin hatte Angst, als ihre Schwester Dominique verletzt war oder ihr Bruder Marc schlimm zu Sturz kam. Und sie gibt zu, dass die Angst ihre Begleiterin ist. Trotzdem stürzt sich die Eidgenossin mit Tempo 130 den Hang hinunter. Als Michelle ein kleines Mädchen war, wollte sie alles erlernen, was… Über Michelle Gisin und ihre Angstgefühle weiterlesen