Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Anna Swenn-Larsson

Alle News, Damen News, Top News »

[16 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Weltcupfinale 2018: Slalom der Damen in Are, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
Weltcupfinale 2018: Slalom der Damen in Are, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Die Entscheidung im Slalom-Weltcup der Damen ist bereits gefallen. Nach dem Slalomrennen in Ofterschwang ist Mikaela Shiffrin die kleine Kristallkugel nicht mehr zu nehmen. Trotzdem erklärte die US-Amerikanerin, dass sie im hohen Norden noch einmal richtig angreifen möchte: „In Are mache ich jetzt aber sicher keinen Urlaub. Ich freu mich auf das Weltcup-Finale und bin top motiviert.“ Der 1. Durchgang wird um 10.45 Uhr gestartet, der Finallauf geht ab 13.30 Uhr in Szene. Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker finden sie im Menü oben.
Mikaela Shiffrin hat in dieser Saison sechs …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[16 Mrz 2018 | Kommentare deaktiviert für Weltcupfinale 2018: Schweden gewinnt Alpine Team Event in Are | ]
Weltcupfinale 2018: Schweden gewinnt Alpine Team Event in Are

Beim Weltcupfinale in Are stand heute der Alpine Team Event (Teambewerb) auf dem Programm. Dabei sicherte sich Team Schweden (Frida Hansdotter, Anna Swenn Larsson, Emelie Wikström, Mattias Hargin, Andre Myhrer, Matts Olsson) mit einem 3:1 Erfolg im Finale gegen Team Frankreich (Romane Miradoli, Tessa Worley, Julien Lizeroux, Clement Noel) den Sieg.
Team Deutschland (Lena Dürr, Marina Wallner, Fritz Dopfer, Alexander Schmid, Linus Straßer) setzte sich im Rennen um Platz 3 gegen Team Österreich (Katharina Gallhuber, Katharina Liensberger, Katharina Truppe, Manuel Feller, Michael Matt, Marco Schwarz) durch.
Teambewerb Olympiasieger Schweiz schied bereits im …

Damen News, Fis & Europacup »

[27 Jan 2018 | Kommentare deaktiviert für Anna Swenn-Larsson siegt auch bei 2. EC-Nachtslalom in Melchsee-Frutt | ]
Anna Swenn-Larsson siegt auch bei 2. EC-Nachtslalom in Melchsee-Frutt

Melchsee-Frutt – Die Schwedin Anna Swenn-Larsson hat auch den zweiten Nachtslalom im eidgenössischen Melchsee-Frutt für sich entschieden. In einer Zeit von 1.13,75 Minuten verwies sie die Schweizerin Aline Danioth (+0,40) und ihre Landsfrau Charlotta Säfvenberg (+0,76) auf die Plätze zwei und drei.
Gabriela Capova (+0,87) aus der Tschechischen Republik schwang als Vierte ab. Auf Position fünf fuhr die Eidgenossin Elena Stoffel (+1,04). Die Norwegerin Kristine Gjelsten Haugen (+1,10) belohnte sich mit Rang sechs. Beste ÖSV-Dame wurde Katharina Huber (+1,21), die Siebte wurde.
Mit Martina Dubovska (8.; +1,26) landete eine weitere Tschechin unter …