Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Annaberg

Alle News, Herren News, Top News »

[15 Mai 2020 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher sieht seine Erfolge als Segen und Fluch | ]
Marcel Hirscher sieht seine Erfolge als Segen und Fluch

Annaberg – Der achtmalige Gesamtweltcup Sieger und nunmehrige ORF-Moderator Marcel Hirscher gab vor einiger Zeit zu, dass die Ski-Rente zu Beginn ein Horror war. Der einstige ÖSV-Skirennläufer, der im letzten Jahrzehnt alles gewonnen hat, was es zu gewinnen gab, erzählte dem Red Bulletin, dass er den Menschen im Alltag mit seiner Art, schon mal auf die Nerven gehen würde.
„Dienstleister, Handwerker, Arbeiter, Leute, die einfach ihren Job machen. Im Umgang mit ihnen habe ich sehr bald bemerkt, eigentlich sind nicht die komisch, sondern ich bin schräg drauf. Die haben ein Arbeitstempo …

Alle News, Herren News, Top News »

[17 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher bereut sein Karriereende nicht | ]
Marcel Hirscher bereut sein Karriereende nicht

Annaberg – Der achtfache Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher beendete Anfang September seine erfolgreiche Karriere. Rund dreieinhalb Monate danach ist er immer noch zu 100 Prozent überzeugt, den richtigen Moment dafür erwischt zu haben. Er arbeitet daran, ins normale Leben ohne Hundertstelsekunden und Skier zu kommen. Der Österreicher weiß, dass, wenn er das geschafft hat, eine Rückkehr utopisch ist.
Auf eine Arbeit als TV-Experte angesprochen, erzählt der 30-jährige Salzburger, dass die Posten alle vergeben seien und er kein Angebot erhalten habe. Ferner weiß der siebenfache Weltmeister zu berichten, dass das Verfolgen von Skirennen …

Alle News, Herren News, Top News »

[14 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Vor zehn Jahren begann in Val d’Isère die Ära Hirscher | ]
Vor zehn Jahren begann in Val d’Isère die Ära Hirscher

Val d’Isère – Kinder, wie die Zeit vergeht! Vor zehn Jahren begann im französischen Val d’Isère die Skikarriere eines Athleten, der mit seinen Rekorden und Bestmarken im wahrsten Sinne des Wortes den Ski Weltcup maßgeblich revolutionierte. Es handelt sich dabei um den mittlerweile zurückgetretenen Österreicher Marcel Hirscher.
Am 13. Dezember 2009 kletterte der damals 20-Jährige aus Annaberg im Salzburger Land erstmals auf das Siegerpodest. Dass er mit der Face de Bellevarde einer der schwierigsten Riesentorlaufänge ausgesucht hat, spricht für ihn.
Hirscher war im ersten Lauf gerade einmal eine halbe Zehntelsekunde schneller als …

Alle News, Herren News, Top News »

[3 Sep 2019 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher und Atomic, eine Symbiose der besonderen Art. | ]
Marcel Hirscher und Atomic, eine Symbiose der besonderen Art.

Die Zusammenarbeit von Marcel Hirscher und Atomic war immer eine Symbiose der besonderen Art. Der Salzburger tüftelte bei jeder Trainingseinheit und perfektioniert den Skisport. Der Ausrüster aus Altenmarkt hatte immer ein offenes Ohr für die Vorgaben des achtfachen Gesamtweltcupsiegers, und versuchte alle Verbesserungsvorschläge in die Realität umzusetzen. Wenn es sein musste, legten die Arbeiter bei Atomic auch am Wochenende eine Extraschicht ein, damit die gewünschten Änderungen am Setup durchgeführt werden konnten. Nach der Vertragsverlängerung vor Beginn der letzten Saison betonte Atomic Rennchef Christian Höflehner: „Es sieht danach aus, als wüssten …

Alle News, Herren News, Top News »

[25 Feb 2019 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher: Der Kugeljäger aus Annaberg | ]
Marcel Hirscher: Der Kugeljäger aus Annaberg

Annaberg – Race Intelligence ist, in den entscheidenden Momenten richtige Entscheidungen zu treffen, auch wenn sie riskant sind. Marcel Hirschers Start in der Kombination von Bansko war eine riskante Entscheidung (siehe Marco Schwarz, der sich bei einem fragwürdigen Zielsprung eine schwere Knieverletzung zuzog). Aber sie war richtig und wichtig: Zweiter Platz in der Kombi, zweiter Platz im RTL – damit sichert sich Marcel die kleine Kristallkugel im Riesentorlauf (zum sechsten Mal in seiner Karriere!) frühzeitig und behält im Gesamtweltcup solide die Oberhand mit 490 Punkten Vorsprung.
Er rechnet nicht gerne. Und …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[19 Feb 2019 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher und Mikaela Shiffrin sichern sich die kleine Slalomkugel | ]
Marcel Hirscher und Mikaela Shiffrin sichern sich die kleine Slalomkugel

Stockholm – Auch wenn der österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher im Viertelfinale des heutigen City Events in Stockholm gegen den Schweizer Riesen Ramon Zenhäusern den Kürzeren zog, kann er zufrieden sein und erhobenen Hauptes zu den Rennen ins bulgarische Bansko reisen.
Was war geschehen? Der Salzburger sicherte sich zum wiederholten Mal die kleine Kristallkugel in der Spezialslalomwertung. Das war bereits in den Saisonen 2012/13, 2013/14, 2014/15, 2016/17, 2017/18, im Torlauf der Fall.
Wenn man alle Kristallkugeln zusammenzählt, kommt der fast 30-jährige auf 18 Exemplare. So wie es aussieht, wird er wohl nach dem …

Alle News, Herren News, Top News »

[10 Aug 2018 | Kommentare deaktiviert für Skiweltcup.TV – Kurz nachgefragt: Heute Marcel Hirscher | ]
Skiweltcup.TV – Kurz nachgefragt: Heute Marcel Hirscher

Annaberg – Der österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher hat einen sehr erfolgreichen Olympiawinter 2017/18 hinter sich. Drei Kristallkugeln, 13 Siege und zwei Goldmedaillen aus Südkorea gingen auf sein Konto. Am Ende des Winters stand er wie in den sechs Jahren zuvor auf dem ersten Platz in der Gesamtwertung. Der 29-jährige Salzburger fährt so sicher, als ob es nichts anderes auf der Welt gäbe.
Im Skiweltcup.TV-Interview sprach der ÖSV-Star über die letzte Saison, seine anekdotenreiche Karriere und seinen Einsatz beim Wings for Life-Lauf. Doch das sind nur drei der angeschnittenen Themen.
Skiweltcup.TV: Marcel, warum …

Alle News, Herren News, Top News »

[29 Apr 2018 | Kommentare deaktiviert für Gut, besser, am Besten: Marcel Hirscher | ]
Gut, besser, am Besten: Marcel Hirscher

Das sportliche Aushängeschild Salzburgs mit Großen Ehrenzeichen des Landes ausgezeichnet
(LK)  Mit dem Großen Ehrenzeichen des Landes Salzburg wurde heute in Annaberg Marcel Hirscher ausgezeichnet. „Er hat heuer mit seiner brillanten Saison Skigeschichte geschrieben“, so Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl und Sportlandesrätin Martina Berthold ergänzte: „Gut, besser, am Besten, das ist Marcel Hirscher.“
Das sportliche Ausnahmetalent Marcel Hirscher zählt zu den ganz großen sportlichen Aushängeschildern Salzburgs und ist im jungen Alter von 29 Jahren bereits eine Legende. „Er ist der erste Skirennläufer, der es geschafft hat, sieben Mal in Serie den Gesamtweltcup zu gewinnen. …