Roland Leitinger möchte bis Sölden wieder ganz fit sein

St. Martin bei Lofer – Vor drei Wochen musste sich der österreichische Skirennläufer Roland Leitinger einer Arthroskopie am rechten Knie unterziehen. Der 28-Jährige Salzburger, der vor zwei Jahren in seiner Lieblingsdisziplin Vizeweltmeister wurde, berichtete, dass es ihm ganz gut gehe. Nach einem Kreuzbandriss im Vorjahr war der Pinzgauer bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang nicht… Roland Leitinger möchte bis Sölden wieder ganz fit sein weiterlesen