Olympia 2022: Kälteeinbruch und Stopp des Kartenvorkaufs in Peking

Peking – Bald stehen die Olympischen Winterspiele in der chinesischen Hauptstadt Peking auf dem Programm. Die Veranstalter werden mit den stärksten gesundheitlichen Einschränkungen seit Beginn der Corona-Pandemie aufwarten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden sich während ihres Aufenthalts im Reich der Mitte in einem „geschlossenen Kreislauf“ entwickeln, luftdichter als die Hygieneblase, die bei den Olympischen Sommerspielen… Die etwas anderen Olympischen Winterspiele in Peking. Ein Leben in der „Blase“ mit rigorosen Regeln. weiterlesen