Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Auflagen

Alle News, Herren News, Top News »

[2 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für FIS-Schneekontrolle: Auch in Wengen ist man bereit für die 91. Internationalen Lauberhornrennen | ]
FIS-Schneekontrolle: Auch in Wengen ist man bereit für die 91. Internationalen Lauberhornrennen

Ein wichtiger Test kurz vor den 91. Internationalen Lauberhornrennen in Wengen ist bestanden: Die Schneekontrolle durch den Internationalen Skiverband FIS. Die Organisatoren freuen sich trotz den harten Corona-Auflagen auf packende Rennen im Ski Weltcup. Sie bitten alle Skifans, die Rennen in diesem Jahr aufgrund der Pandemie am TV zu schauen, da in Wengen keine Zuschauer zugelassen sind.
Der Internationale Skiverband FIS hat am Donnerstag (31. Dezember 2020) die Ski Weltcupstrecken am Lauberhorn unter die Lupe genommen. Die Schneekontrolle fiel durchwegs positiv aus. Dank den Schneefällen in den vergangenen Tagen ist der …

Alle News, Herren News, Top News »

[12 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Andreas Sander ist startklar für den Saisonauftakt | ]
Andreas Sander ist startklar für den Saisonauftakt

Am Samstag steht mit dem Super-G in Val d‘Isere die erste Speed Disziplin der Ski Weltcup Saison auf dem Porgramm und somit auch gleichzeitig der Saisonstart von Andreas Sander.
Unter besonderen Auflagen konnte er mit dem DSV an einem dreiwöchigen Trainingslager in den USA teilnehmen. Voller Vorfreude blickt er dem Saisonbeginn und der kommenden WM in Cortina d’Ampezzo entgegen. Im Interview erzählt der Alpin-Profi über seine Vorbereitungszeit, das Training während Corona, den anstehenden Saisonstart und richtet den Blick in die Zukunft.
Wie lief die Vorbereitung? Was war anders als sonst?
„Grundsätzlich lief es …

Alle News, Herren News, Top News »

[8 Jun 2020 | Kommentare deaktiviert für „La Gondola“: Die kulinarische Idee von Patrick Küng | ]
„La Gondola“: Die kulinarische Idee von Patrick Küng

St. Gallen – Vor fünf Jahren wurde der Schweizer Patrick Küng Abfahrtsweltmeister in Beaver Creek. Auch bei seinem Heimrennen auf dem Lauberhorn konnte er einen Sieg im Ski Weltcup feiern. Vor dem Auftritt auf der „Streif“ beendete er 2019 seine sportliche Laufbahn. Seitdem ging es für ihn ziemlich rund. Im Februar 2020 wurde er Vater, kurze Zeit später trat er seine Arbeitsstelle bei einem Seilbahnhersteller an.
Er ist dort in der Verkaufsabteilung tätig. Letzthin avancierte er zu einem Hauptprotagonisten einer sehr interessanten Geschichte. Im Mai lockerte der Schweizer Bundesrat die Maßnahmen …

Alle News, Damen News, Top News »

[5 Mrz 2020 | Kommentare deaktiviert für Ski Weltcup Finale in Cortina d’Ampezzo rückt in greifbare Nähe | ]
Ski Weltcup Finale in Cortina d’Ampezzo rückt in greifbare Nähe

Am Mittwoch wurde von der Regierung eine Verfügung erlassen, die bei Einhaltung der vorgegebenen Bestimmung, die Austragung des Ski Weltcup Finale in Cortina d’Ampezzo, möglich machen könnte.
In der Erklärung wird klargestellt, dass „Veranstaltungen und Wettkämpfe, bei denen Leistungssportler anwesend sind, zugelassen sind, sofern sie in Sportanlagen gespielt werden, die hinter verschlossenen Türen ausgetragen werden und strikt dem vorgegebenen Protokoll folgen.“
Das heißt, dass von der Regierung und den regionalen Gesundheitsbehörden grünes Licht gegeben werden kann. Eine der Auflagen heißt aber mit Sicherheit, dass die Rennen vor leeren Zuschauertribünen ausgetragen werden müssen.
Nach …