Für ÖSV-Herrencheftrainer Andreas Puelacher wäre die Eliminierung des Super-G’s schade

Die österreichischen Technik-Herren absolvieren derzeit ein exklusives Training am Pitztaler Gletscher. Andreas Puelacher (Sportlicher Leiter Herren) spricht im Interview mit Ski Austria über das Riesentorlauf Training, die Zeit bis zum Auftakt in Sölden und wie viele Herren Ende Oktober beim Weltcup Opening am Start stehen werden. Was kannst du uns über die Trainingseinheiten hier auf… Andreas Puelacher und sein Ausblick in die kommende Ski Weltcup Saison weiterlesen

Swiss-Ski CEO Bernhard Aregger blickt zurück auf 2020 und wagt eine Ausblick auf 2021

Ein für Swiss-Ski gleichermassen sportlich erfolgreiches wie herausforderndes Jahr geht zu Ende. Im Interview blickt der CEO Bernhard Aregger auf die Höhepunkte zurück und spricht er über die anstehenden Aufgaben. Ein in vielerlei Hinsicht aussergewöhnliches Jahr geht zu Ende. An was denkst du zuerst, wenn du auf 2020 zurückblickst? Bernhard Aregger: Ich versuche, immer die… Swiss-Ski CEO Bernhard Aregger blickt zurück auf 2020 und wagt eine Ausblick auf 2021 weiterlesen

Der ÖSV und das schwierige Jahr eins nach Marcel Hirscher

Aller Voraussicht nach wird am heutigen Mittwoch, 04.09.2019, Ski Weltcup Geschichte geschrieben. Marcel Hirscher hat die internationalen Medien, ins Gusswerk nach Salzburg eingeladen, und wird in einer Pressekonferenz über seine sportliche Zukunft Auskunft geben. Auf Skiweltcup.TV können sie die Übertragung seines Sponsors Red Bull ab 20.15 Uhr LIVE mit verfolgen. Motto der Veranstaltung: „Rückblick, Einblick,… Erklärt Marcel Hirscher heute seinen Rücktritt? Auf Skiweltcup.TV sind Sie live dabei! weiterlesen

Marcel Hirscher und Atomic gehen in Zukunft getrennte Wege (Foto: Skiweltcup.TV / Walter Schmid)

Salzburg – Am Mittwoch wird der österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher seine Entscheidung bekanntgeben, ob er seine erfolgreiche Karriere beendet, oder noch ein weiteres Jahr Rennen im Ski Weltcup bestreiten wird. Heute lud der 30-Jährige offiziell die Presse zu seiner Pressekonferenz ins Gusswerk nach Salzburg ein. Motto der Veranstaltung: „Rückblick, Einblick, Ausblick“. Das Pressegespräch wird am… Der Tag der Entscheidung naht: Macht Marcel Hirscher weiter oder nicht? weiterlesen

Trotz eines Cut am Kinn ist Wendy Holdener fit für das Killington Wochenende

Wenn an diesem Wochenende die Technik-Rennen der Damen in Killington stattfinden, stehen auch die beiden Schweizerinnen Wendy Holdener und Michelle Gisin im Rampenlicht. Währen Holdener in der vergangen Woche bei einem Trainingslauf eine ungewollten Bekanntschaft mit einer Torstange machte, und sich am Kinn eine offene Fleischwunde zuzog, hat sich Michelle Gisin bereits gut in Killington… Wendy Holdener und Michelle Gisin sind bereit für das Technik-Wochenende in Killington weiterlesen

DSV Alpin-Chef Wolfgang Maier

Vor dem Start in die WM-Saison 2018/19 analysiert DSV Sportdirektor Wolfgang Maier die Vorbereitung des DSV-Teams und wagt einen Ausblick in die bevorstehende Saison. Wolfgang Maier, DSV-Sportvorstand: „Wir freuen uns auf den traditionellen Skiweltcup-Auftakt in Sölden. Nicht zuletzt verbindet uns mit Sölden eine sehr gute, seit 1974(!) bestehende Partnerschaft. Wir trainieren so häufig wie möglich… DSV Sportdirektor Wolfgang Maier sieht eine positive Entwicklung in den Mannschaften. weiterlesen

Leif Kristian Nestvold Haugen im FIS-Ski-Interview

Leif Kristian Nestvold Haugen hat in der abgelaufenen Saison immer wieder mit Top-Ergebnissen aufhorchen lassen. Im Interview mit FIS-Ski.com blickt der Norweger auf die Olympiasaison zurück und wagt einen Ausblick in den WM-Winter 2018/19 FIS-SKI.com: Im Jahr 2006 erlitten Sie eine schwere Verletzung am linken Bein – eine offene Fraktur mit Muskel- und Nervenschäden. Haben… Leif Kristian Nestvold Haugen im FIS-Ski-Interview weiterlesen

Banner TV-Sport.de