Valentin Giraud-Moine beendet seine Karriere

Orcières-Merlette – Am heutigen Montag gab der französische Ski Weltcup Rennläufer Valentin Giraud-Moine den Rücktritt vom aktiven Skirennsport bekannt. Er kletterte in seiner Karriere zweimal auf ein Weltcuppodest, so unter anderem auch in Kitzbühel. Sein schwerer Sturz in Garmisch-Partenkirchen ist uns allen noch in Erinnerung. Die Entscheidung war nach einem Gespräch mit den Trainern eigentlich… Valentin Giraud-Moine beendet seine Karriere weiterlesen

Alexis Pinturault steigt ins Trainingsgeschehen ein

Annecy – Der französische Skirennläufer Alexis Pinturault, der in der letzten Saison die große Kristallkugel gewonnen hat, zeigt sich zufrieden mit der Wahl von Johan Eliasch zum Präsidenten des Weltskiverbandes FIS. Der Athlet hat den Urnengang genau beobachtet; und er findet es überraschend, dass der Brite mit schwedischen Wurzeln bereits in der ersten Runde gewählt… Für Alexis Pinturault ist die Berufung Johan Eliaschs zum FIS-Präsidenten eine gute Wahl weiterlesen

Markenwechsel: Stefan Luitz wechselt von Rossignol zu HEAD (Foto: © Stefan Luitz / Facebook)

Bolsterlang – Seit gut zwei Jahrzehnten fährt der deutsche Skirennläufer Stefan Luitz auf Rossignol-Skiern. In dieser langen Zeit zeigte sich der französische Ausrüster als guter und stets zuverlässiger Partner des DSV-Athleten. Schenkt man dem 29-Jährigen Glauben, so gingen Rossignol und er durch interessante, lehrreiche, erfolgreiche und herausfordernde Jahren. Man denke beispielsweise an den Sieg im… Markenwechsel: Stefan Luitz wechselt von Rossignol zu HEAD weiterlesen

Simon Maurberger hält weiterhin Atomic die Treue (Foto: © Mirja Geh / Atomic)

St. Peter im Ahrntal – Auch wenn der Südtiroler Skirennläufer Simon Maurberger letzthin eine schwere Zeit durchstand, will er wieder angreifen. Nach einem ausgezeichneten fünften Platz beim Nachtslalom auf der Schladminger Planai in der Saison 2019/20 riss er sich keine 14 Tage später beim Parallel-Riesentorlauf im französischen Chamonix einen Kreuzbandriss. Kaum genesen, wagte der Ahrntaler… Simon Maurberger hält weiterhin Atomic die Treue weiterlesen

Neo-Head-Athletin Stephanie Venier möchte mit neuem Tatendrang überzeugen (Foto: Stephanie Venier / instagram)

Oberperfuss – Die österreichische Skirennläuferin Stephanie Venier, vor vier Jahren Abfahrts-Vizeweltmeisterin, freut sich, von nun an mit Head-Skiern die Pisten hinunter zu rasen. Die Tirolerin, die einen sehr schweren WM-Winter 2020/21 erlebt hatte, will mit Schwung und Elan in die Vorbereitung auf die Olympiasaison 2021/22 starten. Im Vorfeld des letzten Winters steckte sie sich mit… Neo-Head-Athletin Stephanie Venier möchte mit neuem Tatendrang überzeugen weiterlesen

Chiara Mair baut in der der Olympiasaison 2021/22 nicht mehr auf Atomic

Götzens – Auf dem Skiausrüstermarkt herrscht viel Bewegung. Auch die Tirolerin Chiara Mair, die sich seit den beiden letzten Saisonen zu den zehnbesten Slalomläuferinnen der Welt zählen darf, hat das Material gewechselt. Die 24-Jährige fährt konstant gute Ergebnisse ein und möchte im bevorstehenden Winter noch besser werden. Im Februar vor einem Jahr wurde sie in… Chiara Mair geht mit einem neuen Ausrüster und viel Zuversicht in die Olympiasaison 2021/22 weiterlesen

Tanguy Nef will mit Head-Skiern den Olymp in Peking besteigen (Foto: © Swiss-Ski.ch)

Veyrier – Vor wenigen Tagen hat der eidgenössische Slalomspezialist Tanguy Nef mitgeteilt, dass er den Olympiawinter 2021/22 mit neuem Material in Angriff nehmen wird. Der 24-Jährige, der zu den besten 20 Torläufern der Welt zählt, ist nicht mehr mit Fischer, sondern mit Head-Skiern unterwegs. Head war, rein von den gesammelten Punkten her, der stärkste Ausrüster… Tanguy Nef will mit Head-Skiern den Olymp in Peking besteigen weiterlesen

Sebastian Holzmann setzt in der Olympia-Saison auf neues Material

Oberstdorf – Der deutsche Skirennläufer Sebastian Holzmann wechselt den Ausrüster. Der 28-Jährige war 14 Jahre lang für Rossignol tätig. Nun wagt er einen Tapetenwechsel, sprich einen Neuanfang. Mit Völkl-Skiern will er erfolgreich sein. Er ist sehr glücklich und schaut zuversichtlich in die nahe Zukunft. Auch wenn er davon berichtet, dass es ein neues Skifahren ist,… Sebastian Holzmann setzt in der Olympia-Saison auf neues Material weiterlesen

Zan Kranjec hat in Bansko gut gearbeitet

Ljubljana/Laibach – Nach einem elftägigen Trainingslager im bulgarischen Bansko blicken Zan Kranjec und Stefan Hadalin zufrieden auf selbiges zurück. Die beiden slowenischen Skirennläufer haben gut gearbeitet. Ihr Trainer Klemen Bergant ist überzeugt, dass sie vor der Pause, die sonst aus Fitnesseinheiten besteht, die notwendige Rückmeldung, das Material betreffend, erhalten und den ersten Teil der Hausaufgaben… Zan Kranjec und Stefan Hadalin haben in Bansko gut gearbeitet weiterlesen

Alexis Pinturault hat noch lange nicht genug

Courchevel – Der französische Gesamtweltcupsieger Alexis Pinturault spult in Courchevel einige Materialtests ab. Hier sind die Bedingungen optimal, und dem Skirennläufer macht es Spaß, vor der eigenen Haustüre am Material zu feilen. Nach einer kleinen Pause, hervorgerufen durch seine Medientour nach dem Gewinn der großen Kristallkugel, zeigt sich der Franzose in Savoyen wieder als rastloser… Alexis Pinturault hat noch lange nicht genug weiterlesen

Marina Wallner hat ein Ziel: Die Ski-WM-Teilnahme 2021 (Foto: © Marina Wallner / instagram)

Inzell – Die deutsche Skirennläuferin Marina Wallner freut sich auf die Ski Weltcup Saison 2020/21. Die Slalomspezialistin wird im finnischen Levi ins Weltcupgeschehen eingreifen. Im letzten Winter standen gesundheitliche Probleme auf dem Programm; so konnte die 25-jährige Athletin nie richtig zeigen, was in ihr steckt. Denn die Erkrankung am Pfeifferschen Drüsenfieber hat dafür gesorgt, dass… Marina Wallner hat ein Ziel: Die Ski-WM-Teilnahme 2021 weiterlesen

Alice Robinson will in Sölden wieder ganz oben stehen

Bozen – Die junge neuseeländische Skirennläuferin Alice Robinson hat im vergangenen Winter mehrere Male ihr Talent unter Beweis gestellt. So hat sie nicht nur das Auftaktrennen in Sölden, sondern auch später im Laufe des Ski Weltcup Winters noch einmal zugeschlagen. Im Interview mit Skiweltcup.TV spricht die aufstrebende Athletin vom anderen Ende der Welt, die in… Skiweltcup.TV kurz nachgefragt: Heute mit Alice Robinson weiterlesen

Banner TV-Sport.de