Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Ausrüstung

Alle News, Damen News, Top News »

[8 Okt 2019 | Kommentare deaktiviert für Skischuhdrama um Kathi Liensberger findet kein Ende | ]
Skischuhdrama um Kathi Liensberger findet kein Ende

Göfis – Nachdem die österreichische Skirennläuferin Katharina Liensberger aufgrund einer Posse rund ihren Ausrüster nicht einmal trainieren darf und zum Zuschauen verbannt ist, ist es möglich, dass es Alternativen gibt.
Wie berichtet, wechselte das Mädel aus dem Ländle zu Kästle. Das Vorarlberger Traditionsunternehmen stellt keine Skischuhe her. Die sommerlichen Trainingseinheiten spulte Liensberger mit Kästle-Brettern und Lange-Schuhen ab. Doch Lange gehört zu Rossignol. Doch weil die junge Skirennläuferin ihrem ehemaligen Ausrüster den Rücken kehrte, steht sie ohne Schuhe da.
Der Ausrüster Rossignol könnte die Athletin wieder unter Vertrag nehmen, was von großer Toleranz …

Alle News, Herren News, Top News »

[21 Jun 2019 | Kommentare deaktiviert für Aleksander Aamodt Kilde will mit Atomic wieder auf Kristalljagd gehen. | ]
Aleksander Aamodt Kilde will mit Atomic wieder auf Kristalljagd gehen.

Soldeu – Das Weltcupfinale in Soldeu ist längst Geschichte, nun trainieren die Skirennläuferinnen und -läufer im Hinblick auf die neue Saison. Der Winter war facetten- und arbeitsreich. Und von nun denken alle an die neue Saison 2019/20.
Der Frühling gab den Athletinnen und Athleten etwas Zeit zum Verschnaufen. Überdies konnten sie nachdenken, was schief gelaufen ist, um im neuen Winter keinerlei Fehler zu machen. Sie möchten besser werden und werden vielleicht die eine oder andere Änderung vornehmen, um in der bevorstehenden Saison besser zu werden.
Damit man besser wird, muss man eifrig …

Alle News, Herren News, Top News »

[12 Okt 2018 | Kommentare deaktiviert für Manuel Feller: „Wir haben im Sommer auch nicht geschlafen.“ | ]
Manuel Feller: „Wir haben im Sommer auch nicht geschlafen.“

In 15 Tagen startet auf dem Rettenbachferner in Sölden, der Skiweltcup-Tross in die WM-Saison 2018/19. Ein viel diskutiertes Thema beim Atomic Media Day in Altenmarkt war wieder einmal die Ausrüstung und das finden des richtigen Rennsetups.
Die zweifache Gesamtweltcupsiegern Mikaela Shiffrin ist mit der Abstimmung ihres Materials zufrieden. „Es ist nichts verrücktes passiert, aber es gibt immer Neuerungen beim Material. Ich bin schon sehr gespannt wie sich das auf der Rennpiste anfühlt. Ich hoffe ich wähle die richtigen Rennski aus.“
Wie wichtig das Material am Renntag ist, erklärt auch Marcel Hirscher: „Wenn …