Aline Danioth will bald wieder angreifen (Foto: © Aline Danioth / Facebook)

Andermatt/Schwyz – Für die beiden eidgenössischen Ski-Asse Aline Danioth und Urs Kryenbühl ging der letzte Winter aufgrund einer schweren Verletzung leider vorzeitig zu Ende. Nun schuften die beiden auf ihr Comeback hin und wollen bald wieder aus dem Vollen schöpfen. Kryenbühl, der schmerzfrei ist, betont, dass er nicht an eine so schnelle Rückkehr zu denken… Aline Danioth und Urs Kryenbühl fiebern ihrem Comeback entgegen weiterlesen

Stefan Brennsteiner startet zielgerichtet in den Ski Weltcup Winter 2020/21 (Foto: Stefan Brennsteiner / instagram)

Niedernsill – Stefan Brennsteiner will es noch einmal wissen. Nach seiner fünften Knieverletzung stand er unmittelbar vor der Resignation, der Aufgabe. Doch der 28-Jährige biss die Zähne zusammen. Mitte Mai will er zurück auf der weißen Grundlage sein. Blicken wir etwas zurück: Beim Parallel-Riesentorlauf im französischen Chamonix – er fand am 9. Februar statt –… Stefan Brennsteiner gibt nicht auf und hofft auch eine verletzungsfreie Ski Weltcup Saison weiterlesen

Saisonaus: Ariane Rädler erleidet erneut schwere Knieverletzung (Foto: HEAD/Copyright : Millo MORAVSKI/AGENCE ZOOM)

ÖSV-Athletin Ariane Rädler stürzte heute beim zweiten Abfahrtstraining in Lake Louise (CAN) und verletzte sich dabei schwer am linken Knie. Die Speed-Spezialistin wurde daraufhin nach Calgary ins Mayfair Diagnostics gebracht, um den Grad der Verletzung abzuklären. Bei einer MRI-Untersuchung wurde ein vorderer Kreuzband- und Außenmeniskusriss sowie ein Einriss des Innenbandes diagnostiziert. Die Vorarlbergerin fällt somit… Saisonaus: Ariane Rädler erleidet erneut schwere Knieverletzung weiterlesen

Banner TV-Sport.de