Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Außenseiterrolle

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[4 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für DSV-News: Traum von der Heim-WM 2025 erfüllt sich noch nicht – Garmisch-Partenkirchen sammelt Sympathiepunkte | ]
DSV-News: Traum von der Heim-WM 2025 erfüllt sich noch nicht – Garmisch-Partenkirchen sammelt Sympathiepunkte

Garmisch-Partenkirchen (dsv) Die Alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2025 finden in Saalbach-Hinterglemm statt. Das Council des Internationalen Skiverbandes FIS erteilte dem Skiort in Österreich per Videoschaltung den Zuschlag. Garmisch-Partenkirchen, das sich nach den erfolgreichen Weltmeisterschaften 2011 erstmals wieder für die Austragung einer Alpin-WM beworben hatte, wurde wie der dritte Mitbewerber Crans-Montana (CH) im virtuellen Bewerbungsverfahren nicht berücksichtigt.
„Uns war bewusst, dass es schwer werden würde“, sagte DSV-Präsident Dr. Franz Steinle. „Im Vergleich zu Saalbach, das bereits einmal gescheitert war, hatten wir von Beginn an die Außenseiterrolle. Trotzdem war es richtig und wichtig, sich zu …

Alle News, Herren News, Top News »

[8 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für Für Marc Girardelli hat Österreich kein Slalomteam mehr | ]
Für Marc Girardelli hat Österreich kein Slalomteam mehr

Madonna di Campiglio – Harte Worte von Marc Girardelli. Einer der besten Skirennläufer der Geschichte erzählte, dass Österreich im Slalom nicht mehr existiert. Dabei erwähnte er die ernüchternden und enttäuschenden Ergebnisse, die das einstige Wunderteam in den letzten Rennen nach dem Karriereende von Marcel Hirscher gezeigt hat.
Der Luxemburger hatte in der Vergangenheit nie einen besonders guten Kontakt zu seinen früheren Landsleuten. Girardelli tut sich schwer, einen Nachfolger Hirschers zu finden. In den Speeddisziplinen ist die ÖSV-Abordnung durch Matthias Mayer, Max Franz und Vincent Kriechmayr besser aufgestellt.
In Bezug auf die Vormachtstellung …