Linus Straßer: „Ich möchte wieder besser Skifahren.“

Zagreb – Der deutsche Skirennläufer Linus Straßer, als Mitglied des TSV 1860 München ein Löwe, zähmte heute den Bärenberg und gewann dank einer tierisch guten Vorstellung in einer Zeit von 2.01,30 Minuten sein zweites Weltcuprennen nach dem City Event im Jahr 2017 in der schwedischen Hauptstadt Stockholm. Der Österreicher Manuel Feller lag als Zweiter nur… Triumph für Linus Straßer beim Slalom in Zagreb weiterlesen

Aline Danioth hat ihre Balance wiedergefunden (Foto: © Aline Danioth / Instagram)

Honolulu – Während ihre Teamkolleginnen im Ski Weltcup um Punkte und Hundertstelsekunden kämpfen, verdrängt die schweizerische Skirennläuferin Aline Danioth ihren Verletzungsfrust auf der Vulkaninsel Hawaii. Die 22-Jährige schaut zuversichtlich nach vorne, lernt Englisch an einer Sprachschule und genießt die warme Sonne. So verbringt sie eineinhalb Monate fern der Heimat. Und die gesellige Athletin hat aufgrund… Aline Danioth hat ihre Balance wiedergefunden weiterlesen

Clement Noel führt nach dem 1. Slalom Durchgang in Zagreb

Zagreb – Am heutigen Dreikönigstag steht für die Slalomspezialisten auf dem Sljeme der erste Einsatz des Kalenderjahres 2021 auf dem Programm. Aufgrund ungünstiger Verhältnisse stand die Austragung des Torlaufs sogar auf der Kippe; eine weiche, ordentlich gesalzene Piste, warme Temperaturen, ein bisschen Regen und schwere Bedingungen machen das Ganze für die Athleten alles andere als einfach. Die offizielle FIS-Startliste (gleich nach Eintreffen) und den FIS-Liveticker für den Finallauf finden sie im Menü oben. Marco Schwarz aus Kärnten reißt als Vierter 78 Hundertstelsekunden auf Noel auf. Der Slowene Stefan Hadalin (+0,85), mit der Startnummer 24 ins Rennen gegangen, überrascht mit Position fünf. ……

Geerdeter Manuel Feller möchte in Zagreb erfolgreich sein

Zagreb – Am Dreikönigstag starten die männlichen Ski Weltcup Slalom-Asse in das Kalenderjahr 2021. Es wird ein sehr intensiver Januar, zumal viele Torläufe im ersten Monat des neuen Jahres ausgetragen werden. Österreich konnte sich bislang in Zagreb über sechs Erfolgen bei den Herren freuen; fünfmal hatte Marcel Hirscher am Bärenberg die Nase vorn. Heuer schaut… Geerdeter Manuel Feller möchte in Zagreb erfolgreich sein weiterlesen

Alex Vinatzer möchte den Bärenberg erobern

Ravascletto – Am Dreikönigstag gastieren die männlichen Slalom-Asse in der kroatischen Hauptstadt Zagreb. Der junge Südtiroler Alex Vinatzer, der mit den Rängen vier und drei sehr gut in den heurigen Winter gestartet ist, hat gute Erinnerungen. Vor einem Jahr stürmte er das erste Mal in seiner noch so jungen Karriere auf das Podest. Der Skirennläufer… Alex Vinatzer möchte den Bärenberg erobern weiterlesen

Kurzfristig berufen: Giuliano Razzoli geht in Zagreb an den Start (Foto: © Archivio FISI/ Marco Trovati/Pentaphoto)

Zagreb – Der italienische Skirennläufer Giuliano Razzoli, der aufgrund seiner Coronaerkrankung beide Heimrennen auslassen musste, wird in Zagreb an den Start gehen. Und er kommt mit guten Gefühlen in die kroatische Hauptstadt, da er auf dem Bärenberg vor elf Jahren seinen ersten von zwei Weltcupslaloms gewinnen konnte. Selbst ohne Training hofft der Olympiasieger von 2010… Kurzfristig berufen: Giuliano Razzoli geht in Zagreb an den Start weiterlesen

Petra Vlhova krönt sich in Zagreb zur Slalom Snow Queen

Zagreb – Die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová gewann den heutigen Slalom in Zagreb und somit das erste Rennen des Kalenderjahres 2021. Sie benötigte für ihren dritten Erfolg in dieser Disziplin eine Zeit von 1.59,08 Minuten. Zweite wurde die Österreicherin Katharina Liensberger, die nur um eine halbe Zehntelsekunde zurücklag. Auf Position drei klassierte sich die Schweizerin Michelle Gisin (+0,22), die am Semmering noch auf die oberste Stufe des Podests kletterte. Die auf Rang vier abschwingende Mikaela Shiffrin (+0,27) verpasste knapp den 100. Sprung auf ein Weltcuptreppchen. Die Kanadierin Erin Mielzynski (+1,40) wurde Fünfte und war um 0,06 Sekunden schneller als Gisins Teamkollegin Wendy Holdener, die als Sechste ins Ziel kam. …..

Petra Vlhova übernimmt Führung beim Slalom in Zagreb

Zagreb – Der Bärenberg ruft, und die besten Slalomspezialistinnen der Welt machen zum Jahresauftakt Station in Kroatien. Auf dem Hausberg Sljeme, vor den Toren Zagrebs steht der vierte Ski Weltcup Torlauf der Saison 2020/21 auf dem Programm. Bei Temperaturen knapp über den Gefrierpunkt und bewölktem Himmel hat nach dem ersten Durchgang die Slowakin Petra Vlhová die… Halbzeitführung für Petra Vlhová im Slalom von Zagreb – 2. Durchgang Finale live ab 16.00 Uhr, Startliste & Liveticker weiterlesen

Die ÖSV-Gesamtweltcupkandidaten heißen Vincent Kriechmayr, Marco Schwarz und Matthias Mayer

Bormio – Der Kampf um die große Ski Weltcup Kugel, zwischen dem Norweger Aleksander Aamodt Kilde (465 Weltcuppunkte) und dem Franzosen Alexis Pinturault (462) ist an Spannung nicht zu überbieten ist. Der Mann der Equipe Tricolore, in den vergangenen beiden Saisonen jeweils Zweiter in der Gesamtwertung, könnte der dritte Angehörige der Bleus werden, der nach… Das Kopf-an-Kopf-Rennen im Gesamtweltcup geht in Zagreb weiter weiterlesen

Mikaela Shiffrin peilt in Zagreb den 100. Podestplatz ihrer Karriere an

Zagreb/Agram – Wenn morgen in der kroatischen Hauptstadt Zagreb die Damen mit einem Torlauf das alpine Ski Weltcup Kalenderjahr 2021 eröffnen, will die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin auf das Podest stürmen. Sollte dies der 25-Jährigen gelingen, würde sie zum 100. Mal von einem Siegerfoto der besten Drei lächeln. Und so ganz nebenbei: Sollte sie gewinnen, würde… Mikaela Shiffrin peilt in Zagreb den 100. Podestplatz ihrer Karriere an weiterlesen

Erdbeben Hilfe: Schöne FIS- und OK-Geste in Zagreb

Zagreb – Vor wenigen Tagen bebte in Kroatien die Erde. Trotzdem finden die Ski Weltcup Slalom Rennen der Damen und Herren statt. Ein Zehntel des Preisgeldes geht an die Opfer der Naturkatastrophe. Zudem wird der gleiche Beitrag seitens des Organisationskomitees gespendet. 50.000 Euro werden auf diese Weise als Hilfe für die Betroffenen zusammengetragen, weiß OK-Chef… Erdbeben Hilfe: Schöne FIS- und OK-Geste in Zagreb weiterlesen

Irene Curtoni führt die italienischen Slalom-Damen in Flachau an

Zagreb – Wenn am Sonntag der Ski Weltcup Winter 2020/21 das neue Jahr 2021 begrüßt, bestreiten die Damen in der kroatischen Hauptstadt Zagreb einen Slalom. Das italienische Aufgebot wird von der erfahrenen Irene Curtoni angeführt, die am Bärenberg das Dutzend vollendet und sich auf ihren zwölften Einsatz freut. Marta Rossetti, die am Semmering mit dem… Irene Curtoni geht in Zagreb zum 12. Mal an den Start weiterlesen

Banner TV-Sport.de