Aline Danioth hat ihre Balance wiedergefunden (Foto: © Aline Danioth / Instagram)

Honolulu – Während ihre Teamkolleginnen im Ski Weltcup um Punkte und Hundertstelsekunden kämpfen, verdrängt die schweizerische Skirennläuferin Aline Danioth ihren Verletzungsfrust auf der Vulkaninsel Hawaii. Die 22-Jährige schaut zuversichtlich nach vorne, lernt Englisch an einer Sprachschule und genießt die warme Sonne. So verbringt sie eineinhalb Monate fern der Heimat. Und die gesellige Athletin hat aufgrund… Aline Danioth hat ihre Balance wiedergefunden weiterlesen

Ramon Zenhäusern stemmt fleißig Gewichte und denkt an Olympia

Visp/Schnalstal – Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie müssen sich die Slalom-Asse in Geduld üben. Kurz vor dem Weihnachtsfest steht ihr erstes Saisonrennen statt. Für den Schweizer Ramon Zenhäusern hat die Geduld Vorrang; für ihn und die anderen Slalom-Spezialisten ist es klarerweise eine große Umstellung. Der Swiss-Ski-Athlet, weiß, dass es noch etwas dauert, bis der Winter beginnt.… Ramon Zenhäusern ist noch nie so spät in die Ski Weltcup Saison gestartet weiterlesen

Conny Hütter ist bereit für einen weiteren Neubeginn (Foto: © Conny Hütter / privat)

Kumberg/Fresach – Nach einem siebentägigen Einsatztraining mit der Polizei kann die österreichische Skirennläuferin Cornelia „Conny“ Hütter entspannen. Das ÖSV-Stehaufweibchen par excellence genießt die Zeit mit ihrem Freund Christian Walder, der auch Skirennläufer ist. Danach feilt die steirische Speedspezialistin weiter an ihrem Comeback. Sie weiß, dass der Weg zurück steinig ist. Mehr noch: Sie sagt sogar,… Conny Hütter gibt so schnell nicht auf weiterlesen

Marc Digruber lässt sich nicht aus dem Gleichgewicht bringen (Foto: © Marc Digruber / Instagram)

Ybbs – Der österreichische Slalomspezialist Marc Digruber hat sich eine originelle Trainingseinheit ausgedacht. Der Niederösterreicher begab sich neulich mit Skischuhen auf zwei parallel gespannten Slacklines. Dabei hielt er nicht nur die Balance, sondern wehrte vom Trainer zugeworfene Plastikteller ab. Ferner arbeitet der ÖSV-Techniker auf sein Comeback hin.  Und das sollte sich in Levi beim ersten… Marc Digruber lässt sich nicht aus dem Gleichgewicht bringen weiterlesen

© Ch. Einecke (CEPIX) / Bode Miller plant eine Wintersportakademie der Superlative

Salt Lake City – Bode Miller und Andrew Weibrecht, zwei US-amerikanische Skirennläufer vergangener Tage, wurden mit einer schönen Auszeichnung bedacht. Sie wurden vor einigen Tagen in Salt Lake City in die U.S. Ski & Snowboard Hall of Fame aufgenommen. Miller konnte nicht anwesend sein. Doch trotzdem war der erfolgreichste US-Skirennläufer aller Zeiten präsent. Dan Egan… Bode Miller ist in der U.S. Ski & Snowboard Hall of Fame angekommen weiterlesen

Banner TV-Sport.de