Auch Sofia Goggia startet in das Sommertraining

Cervinia – Die italienische Speedspezialistin Sofia Goggia ist nach zwei Monaten ohne Schneekontakt in eine sehr harte Vorbereitungsphase gestartet. Das letzte Mal stand sie Mitte April auf der weißen Grundlage. Sie hat bis ins späte Frühjahr gearbeitet, um nach dem blöden Sturz in Garmisch-Partenkirchen, der ihr eine WM-Teilnahme kostete, Zeit aufzuholen. Gestern startete sie offiziell… Auch Sofia Goggia startet in das Sommertraining weiterlesen