Henrik Kristoffersen sorgt sich um die Gesundheit seiner Skikollegen

Lørenskog – Der norwegische Skirennläufer Henrik Kristoffersen gibt zu, dass es als alpiner Skirennläufer oftmals schwer ist, sich vor der Infektion mit dem Coronavirus zu schützen. Er war erleichtert, dass der Test am vergangenen Wochenende vor dem Ski Weltcup Auftakt in Sölden negativ ausgefallen war. Beim Riesentorlauf selbst belegte er den fünften Platz. Des Weiteren… Henrik Kristoffersen und der Respekt vor dem Coronavirus weiterlesen

Banner TV-Sport.de