Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Bayer

Alle News, Herren News, Top News »

[28 Apr 2020 | Kommentare deaktiviert für Skiweltcup.TV kurz nachgefragt: Heute mit Alexander „Alex“ Schmid | ]
Skiweltcup.TV kurz nachgefragt: Heute mit Alexander „Alex“ Schmid

Fischen – Der 25-jährige Skirennläufer Alexander Schmid hat den Sport in der DNA. Bereits seine Mutter fuhr Weltcuprennen. Der Bayer, der dem Zoll Ski Team angehörte, freute sich besonders, als er im Februar 2020 hinter den Schweizern Loic Meillard und Thomas Tumler erstmals auf ein Weltcup Podest fuhr. Das war beim Parallelriesentorlauf in Chamonix der Fall. Der Techniker im Kreis des DSV-Teams sprach mit uns über die letzte Saison, seine gegenwärtige Lage in Zeiten der Corona-Pandemie und die Rücktrittswelle in der Nationalmannschaft. Auch verriet er uns, was eintreffen müsste, damit …

Alle News, Herren News, Top News »

[30 Nov 2019 | Kommentare deaktiviert für Thomas Dreßens Herzklopfen konnte man hören | ]
Thomas Dreßens Herzklopfen konnte man hören

Lake Louise – Es gibt schöne Geschichten, die schreibt nur der Skisport. Eine wurde im wahrsten Sinne des Wortes heute geschrieben. Bei der Abfahrt in Lake Louise, der ersten in diesem langen Ski Weltcup Winter 2018/19 ging der Deutsche Thomas Dreßen an den Start.
Dreßen, der vor rund einem Jahr in Beaver Creek zu Sturz kam und vorzeitig seine WM-Träume begraben musste, konnte in der letzten Saison kaum zum Zug kommen. Lange war die Rehaphase. Und gestern hieß es, er wäre gesundheitlich angeschlagen.
Trotzdem ging er heute an den Start. Die Nummer …

Alle News, Herren News, Top News »

[11 Okt 2019 | Kommentare deaktiviert für Thomas Dreßen hat sein Comeback im Blick | ]
Thomas Dreßen hat sein Comeback im Blick

Mittenwald – Der deutsche Skirennläufer Thomas Dreßen ist ein Jahr nach seiner schweren Knieverletzung wieder gesund. Er freut sich auf seine Rückkehr in den Ski Weltcup Zirkus. Des Weiteren hat der 25-Jährige große Ziele. In der warmen Jahreszeit bereitete sich der Bayer intensiv auf sein Comeback vor. Zahlreiche Reha- und Physio-Einheiten bestimmten den Alltag.
In seiner Freizeit ist Dreßen gerne mit seiner Harley unterwegs. Hier kann er entspannen, abschalten und die schöne Landschaft in Oberösterreich genießen, dort wo seine Freundin zuhause ist.
Dreßen, der 2018 in Kitzbühel gewonnen hatte, weiß, dass ein …

Alle News, Herren News, Top News »

[30 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Hat Felix Neureuther gestern in Schladming Abschied vom Nightrace genommen? | ]
Hat Felix Neureuther gestern in Schladming Abschied vom Nightrace genommen?

Verliert der Deutsche Skiverband nach Ende dieser Saison, mit Felix Neureuther sein größtes Aushängeschild im Alpinen-Rennsport? Trotz Rang acht beim Nightrace in Schladming, deutet vieles darauf hin, dass dies der letzte Auftritt des DSV-Rennläufer beim Nachtslalom auf der Planai gewesen ist. Mit vielen Emotionen ließ sich Felix Neureuther im Zielraum feiern und bedankte sich mit Verbeugungen und Handküssen bei seinen Fans.
Der Nachtslalom von Schladming ist eines der Lieblingsrennen des 34-Jährigen, auch wenn er hier nie gewinnen konnte. Trotzdem hat er gemeinsam mit seinem Freund Marcel Hirscher an diesem Ort Skigeschichte …

Alle News, Herren News, Top News »

[30 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Schwerer Sturz von Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen in Beaver Creek | ]
Schwerer Sturz von Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen in Beaver Creek

Der deutsche Speed-Rennfahrer Thomas Dreßen ist bei der Abfahrt in Beaver Creek auf der Birds of Prey am Freitagabend schwer gestürzt. Nach einer Fahrzeit von 44 Sekunden verschnitt es dem 25-jährigen Bayer die Skier, und er landete im Sicherheitsnetz.
Der Mittenwalder ist bei Bewusstsein, scheint sich jedoch eine Knieverletzung zugezogen zu haben. Nach einer kurzen Erstversorgung auf der Piste musste er mit dem Akja ins Tal gebracht werden, und wurde anschließend mit dem Helikopter in Spital geflogen. Das Rennen musste für ca. 10 Minuten unterbrochen werden. Weitere Informationen liegen noch nicht …

Alle News, Herren News, Top News »

[26 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Zweiter Top-10-Platz in Lake Louise: Auf Thomas Dreßen ist Verlass | ]
Zweiter Top-10-Platz in Lake Louise: Auf Thomas Dreßen ist Verlass

Lake Louise – Einen Tag nach seinem Top-10-Platz in der Abfahrt hat der deutsche Skirennläufer Thomas Dreßen  auch beim heutigen Super-G von Lake Louise seine Frühform eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Der Bayer, der im letzten Winter u.a. die Abfahrt in Kitzbühel für sich entscheiden konnte, wurde heute Neunter. Am Ende fehlten ihm gut neuneinhalb Zehntelsekunden auf Sieger Kjetil Jansrud aus Norwegen.
Zweitbester Deutscher wurde Pepi Ferstl. Als 29. des Tages ergatterte er gerade einmal zwei Weltcuppunkte. Andreas Sander schrammte als 34. knapp vorbei. Zehn Athleten sahen beim heutigen Skiweltcup Rennen nicht …