Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Beachtung

Alle News, Herren News, Top News »

[6 Mai 2020 | Kommentare deaktiviert für Carlo Janka hätte sich einen anderen Umgang mit der Corona-Pandemie gewünscht | ]
Carlo Janka hätte sich einen anderen Umgang mit der Corona-Pandemie gewünscht

Obersaxen – Der eidgenössische Ski Weltcup Rennläufer Carlo Janka versteht nicht, wie der Schweizer Bundesrat mit der Corona-Geschichte umgeht. Ginge es nach dem Riesentorlauf-Olympiasieger von 2010, würde er eine andere Herangehensweise an die komplexe Thematik wünschen. Der 33-Jährige weiß, dass seine Aussagen umstritten sind.
Doch was meint der Swiss-Ski-Athlet damit? Für ihn stehen andere Möglichkeiten im Vordergrund. Wenn man Schweden ansieht, sieht man, dass das skandinavische Beispiel anders mit der Pandemie umgegangen und vielleicht sogar besser herausgekommen ist.
Es gibt Experten, die sich mit dem Thema auskennen. Denen wurde jedoch laut Janka …