Anna Veith, damals noch Fenninger, bei den Olympischen Winterspielen 2014 (Foto: © HEAD)

Sotschi – Auch wenn die Damenabfahrt in Sotschi heute abgesagt wurde, kommt die österreichische Skirennläuferin Anna Veith gerne nach Russland. Vor sechs Jahren gewann sie hier noch unter ihrem Mädchennamen Fenninger die olympische Goldmedaille im Super-G. Sicher ist viel Zeit vergangen, aber das Feuer der Leidenschaft brennt in ihr. Die 30-Jährige hat außer ihren zahlreichen… Anna Veith freut sich auf den Super-G in Sotschi weiterlesen

Banner TV-Sport.de