Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Besichtigung

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Feb 2020 | Kommentare deaktiviert für Cornelia Hütter: „Es wird immer besser, aber die letzten 10-15 Prozent fehlen noch.“ | ]
Cornelia Hütter: „Es wird immer besser, aber die letzten 10-15 Prozent fehlen noch.“

Anfang Februar teilte Cornelia Hütter mit, dass sie in dieser Saison nicht mehr in den Ski Weltcup zurückkehren wird. Vor knapp 11 Monaten zog sich die 27-Jährige beim Weltcupfinale in Soldeu (AND) einen Kreuzband- und Innenmeniskusriss sowie eine Innenbandverletzung zu. Auch wenn sie bereits seit November wieder auf Schnee trainiert, ist die Zeit für ein Comeback noch nicht reif.
Die Steierin hat sich bewusst, wenn auch mit Unterstützung der Trainer und Betreuer, gegen eine verfrühte Rückkehr in den Ski Weltcup ausgesprochen, auch wenn das Herz schon ja sagen würde. Sie will …

Alle News, Herren News, Top News »

[21 Jan 2020 | Kommentare deaktiviert für FIS gibt grünes Licht für die 67. Kandahar Rennen 2020 | ]
FIS gibt grünes Licht für die 67. Kandahar Rennen 2020

10 Tage vor den ersten Rennen auf der Kandahar hat die FIS heute die Ski Weltcup Rennen der Herren in Garmisch-Partenkirchen offiziell bestätigt.
„Die Piste ist in einem sehr guten Zustand und auch die Wetterprognosen für die kommenden Tage sind positiv, so dass den Rennen am 01./02.Februar nichts im Wege steht! Gratulation an das gesamte Team für die bisher gute Arbeit“, so Emmanuel Couder (FIS Renndirektor) nach seiner Besichtigung der Rennstrecke.
Das offizielle Programm startet am Donnerstag, den 30.01. mit dem ersten Abfahrtstraining der Herren (Start 11.30 Uhr).
Weitere Informationen unter: www.skiweltcup-garmisch.com

Alle News, Herren News, Top News »

[3 Feb 2019 | Kommentare deaktiviert für Riesenslalom der Herren in Garmisch-Partenkirchen ist abgesagt | ]
Riesenslalom der Herren in Garmisch-Partenkirchen ist abgesagt

Nach dem am Samstag bereits der Abfahrtslauf auf der Kandahar-Rennpiste nicht stattfinden konnte, musste am frühen Morgen auch der für Sonntag geplante Riesenslalom der Herren in Garmisch-Partenkirchen abgesagt werden. Neben den Athleten war vor allem bei den über 400 freiwilligen Helfern, die alles gegeben haben um ein Rennen austragen zu können, die Enttäuschung groß.
Gleich nach der Jury-Besichtigung erfolgte die Absage und eine Erklärung von FIS-Renndirektor Markus Waldner: „Über Nacht hat es hier in Garmisch-Partenkirchen noch einmal 40 cm Neuschnee gegeben. Aber das Problem war nicht nur der nasse Neuschnee, sonder …

Alle News, Herren News, Top News »

[14 Jan 2019 | Kommentare deaktiviert für Der Kreuzbandriss von Anna Veith stimmt Marcel Hirscher nachdenklich | ]
Der Kreuzbandriss von Anna Veith stimmt Marcel Hirscher nachdenklich

Adelboden/Annaberg – Der österreichische Skirennläufer Marcel Hirscher ist derzeit das Maß aller Dinge. Bei aller Euphorie und seinen Rekorden ist der 29-Jährige nachdenklich geworden. Der Kreuzbandriss seiner gleichaltrigen Landsfrau Anna Veith, mit der er die Skihotelfachschule Bad Hofgastein besuchte, lässt ihn fast sprachlos zurück.
Hirscher weiß, dass es ein steiniger Weg für Veith war, wieder zurückzukommen. Und jetzt war sie in Podestnähe, ehe das Verletzungspech abermals zuschlug. Zudem hofft Hirscher, dass die 29-Jährige bald zurückkommt und das tun kann, was ihr Spaß macht und sie wieder ganz gesund wird.
Trotzdem kann der …