Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Billy Major

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[7 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Billy Major gewinnt 2. Europacup-Slalom in Val Cenis | ]
Billy Major gewinnt 2. Europacup-Slalom in Val Cenis

Val Cenis – Dave Rydings Erben sind im Skizirkus angekommen. Einen Tag nach dem Erfolg von Laurie Taylor gewann heute Billy Major den zweiten Europacup-Slalom der Herren im französischen Val Cenis. Er benötigte für seinen Erfolg eine Zeit von 1.34,55 Minuten. Auf Platz zwei schwang besagter Laurie Taylor ab; sein Rückstand auf seinen Landsmann betrug 68 Hundertstelsekunden. Auf Position drei klassierte sich Dominik Raschner (+1,36) aus Österreich, der den Südtiroler Tobias Kastlunger um 14 Hundertstelsekunden auf den vierten Rang verwies.
Bester Deutscher wurde David Ketterer (+1,56) auf Platz fünf; der Italiener …

Alle News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[6 Jan 2021 | Kommentare deaktiviert für Sieg für Laurie Taylor beim Europacup-Slalom von Val Cenis | ]
Sieg für Laurie Taylor beim Europacup-Slalom von Val Cenis

Val Cenis – Val Cenis, fast 60 Kilometer südsüdöstlich vom Olympiaort Albertville und im Département Savoie gelegen, beherbergte heute die männlichen    Ski-Asse im Europacup und bat die Slalom-Spezialisten zum Tanz. Der Brite Laurie Taylor, mit der Nummer 21 ins Rennen gegangen, siegte in einer Zeit von 1.41,11 Minuten, obwohl er in keinem der beiden Durchgänge die Laufbestzeit in den Schnee zauberte. Auf den Rängen zwei bzw. drei landeten der Schweizer Dionys Kippel (+0,34) bzw. der Deutsche Fabian Himmelsbach (+0,35).
Bester Österreicher wurde der weltcuperfahrene Dominik Raschner, der mit einem Rückstand von …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[15 Apr 2020 | Kommentare deaktiviert für Dave Ryding ist im WM-Winter 2020/21 der Leitwolf des britischen Teams | ]
Dave Ryding ist im WM-Winter 2020/21 der Leitwolf des britischen Teams

London – Vor einigen Tagen hat der britische Skiverband die Kader für die bevorstehende Weltcup- und Europacupsaison vorgestellt. Der 33-jährige Dave Ryding aus Lancashire führt die Ski Weltcup Gruppe an. Er belegte vor drei Jahren in Kitzbühel den sehr guten zweiten Platz. 36 Jahre mussten die Fans von der Insel auf einen Podestplatz warten. Beim 2019 stattgefundenen Parallel-Bewerb in der norwegischen Hauptstadt Oslo egalisierte Ryding seine Bestleistung. In der abgelaufenen Saison belegte er den 13. Rang in der Disziplinenwertung.
Bei den Frauen sind Alex Tilley, Laurie Taylor und Charlie Guest im …