Schnell, eisig, hart, schwer, ruppig, kräfteraubend - alle diese Attribute treffen in diesem Jahr auf die 'Pista Stelvio' zu.

High Noon – Die Stunde der Entscheidung. Mit Hochspannung wird die 4. Abfahrt der WM-Saison 2018/19 in Bormio erwartet. In diesem Jahr präsentiert sich die ‚Pista Stelvio‘ extrem eisig und könnte so ihren Namen „Das Biest“ gerecht werden. Für die Skifans heißt es am Freitag um 11.30 Uhr im Sessel Platz nehmen, anschnallen und Daumen… LIVE: Abfahrt der Herren in Bormio 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker weiterlesen

Vincent Kriechmayr mit Tagesbestzeit beim 2. Abfahrtstraining in Bormio

Auch beim zweiten Abfahrtstraining in Bormio wurde den Speed-Athleten bewusst, dass am Freitag auf der eisigen Stelvio ein mehr als anspruchsvoller Renntag auf sie wartet. Die schnellste Zeit im Abschlusstraining erzielte Vincent Kriechmayr in 1:57.44 Minuten. Der Österreicher setzte sich vor dem Norweger Aleksander Aamodt Kilde (2. – + 0.04) und seinem Teamkollegen Daniel Hemetsberger… Vincent Kriechmayr mit Tagesbestzeit beim 2. Abfahrtstraining in Bormio weiterlesen

Peter Fill möchte die azurblaue Ski-Jugend nach vorne bringen (Foto: Skiweltcup.TV / Walter Schmid)

Die Verletzungsmisere von Peter Fill will kein Ende nehmen. Auch kurz vor dem Jahreswechsel muss der zweifache Abfahrts-Weltcupsieger einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Fill der bereits in der Vorbereitung durch ein Muskelverletzung gehandicapt war, und nur sehr eingeschränkt trainieren konnte, stürzte bei der Abfahrt in Beaver Creek, wobei der 36-Jährige bis auf einige Prellungen im Rückenbereich… Peter Fill muss auf Start in Bormio verzichten weiterlesen

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Bormio 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Donnerstag steht in Bormio das 2. und abschließende Abfahrtstraining der Herren auf dem Programm. Um 11.30 Uhr besteht für die Speed-Piloten die letzte Möglichkeit auf der eisigen „Pista Stelvio“ die schnellste Linie ins Ziel zu finden, bevor am Freitag die traditionelle Abfahrt stattfindet. Die offizielle FIS Startliste für das 2. Abfahrtstraining, sowie die Startnummern… LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Bormio 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker weiterlesen

Karriereende: Viktoria Rebensburg hängt die Skier an den Nagel (Foto: © Ch. Einecke (CEPIX))

Am Freitag und Samstag starten die Alpinen in Semmering und Bormio bei den letzten Weltcups des Jahres 2018. Während für die Damen in Österreich mit Riesenslalom und Slalom zwei Technikbewerbe auf dem Programm stehen, gehen die Herren in Italien in Abfahrt und Super-G an den Start. Das Weltcup-Jahr 2019 startet am Neujahrstag mit dem City… DSV Team will zwischen den Jahren Selbstvertrauen und Weltcuppunkte sammeln weiterlesen

Christof Innerhofer erzielte die Tagesbestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Bormio (Foto: Roby Trab / © bormioskiworldcup.com)

Bereits das erste Training auf dem Stilfserjoch in Bormio hat gezeigt, dass sich die Ski-Fans am Freitag auf ein spannendes und höchst anspruchsvolles Abfahrtsrennen der Herren freuen dürfen. Die ruppige und eisige Stelvio wird von den Athleten alles abverlangen. Christof Innerhofer: „Ich bin mit meinem Trainingslauf sehr zufrieden, aber ich muss ehrlich sein: Ich habe… Bormio 2018: „Eisig, schwierig, kräfteraubend“ – Stimmen zum 1. Abfahrtstraining in Bormio weiterlesen

Christof Innerhofer verzichtet auf einen Renneinsatz in Lake Louise

„Die Bestie“ bittet zum Weihnachtstanz. Zwischen den Feiertagen steht am kommenden Freitag um 11.30 Uhr auf der „Pista Stelvio“ der 4. Abfahrtslauf der Herren in der WM Saison 2018/19 auf dem Programm. Beim ersten von zwei offiziellen Trainingseinheiten in Bormio hat Christoph Innerhofer „Die Bestie“ bestens in Griff und gab den Takt vor. In einer… Christof Innerhofer gibt Takt beim 1. Abfahrtstraining in Bormio vor weiterlesen

LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Bormio 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker (Foto: Bormio FIS Alpine Ski World Cup / Facebook)

Kaum ist der Weihnachtsbraten verdaut geht es für die Abfahrer gleich wieder richtig zur Sache. Am 1. Weihnachtsfeiertag (Dienstag) reisten die Speed Männer nach Bormio wo bereits am heutigen Mittwoch um 11.30 Uhr das 1. Abfahrtstraining auf dem Programm steht. Die offizielle FIS Startliste für das 1. Abfahrtstraining, sowie die Startnummern und den FIS Liveticker finden… LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Bormio 2018, Vorbericht, Startliste und Liveticker weiterlesen

© Archivo FISI / Sofia Goggia will Abfahrtstrainings in Garmisch-Partenkirchen bestreiten (Photo: Marco Trovati /Pentaphoto)

Sofia Goggia mag es „scary“ und freut sich auf die Abfahrt der Herren in Bormio. Aufgrund ihres Knöchelbruchs musste sie die ersten Speed-Rennen der Saison auslassen. In der Zwischenzeit fühlt sich die Abfahrts-Olympiasiegerin wieder fit und arbeitet hart an ihrem Comeback, welches im Januar über die Bühne gehen soll. Auch wenn sie alles unternimmt, dass… Sofia Goggia über Bormio: „Die Stelvio ist beängstigend!“ weiterlesen

Super-G der Herren in Bormio ist auf Dienstag verschoben - Abfahrt findet am Mittwoch statt

Nach der heutigen Schneekontrolle auf dem Stilfserjoch gab die FIS ihr „Go“ für die Abfahrt und den Super-G am 28. und 29. Dezember in Bormio. Die Organisatoren und Pistenarbeiter hatten alle Hände voll zu tun um der FIS eine rennfertige ‚Pista Stelvio‘ zu präsentieren. Nach dem Wärmezyklus anfangs Dezember, konnte die Pistencrew in den letzten… Bormio: FIS gibt grünes Licht für die Rennen auf der ‚Pista Stelvio‘ weiterlesen

© Archivio FISI / Peter Fill denkt intensiv über ein Karriereende nach

Das muss dem zweifachen Abfahrts-Weltcupsieger Peter Fill sehr wehgetan haben. Der Kastelruther verzichtet auf seine Heim-Abfahrt in Gröden. Auch wenn er am Samstag nicht an den Start gehen wird, möchte Fill am Freitag den Super-G als Testfahrt nutzen, um seinen Fitnessstatus zu beurteilen. Nach seinem Sturz bei der Abfahrt in Beaver Creek, wo der 36-Jährige… Peter Fill verzichtet auf Start bei der Abfahrt in Gröden weiterlesen

© Archivio FISI / Christof Innerhofer

Der Südtiroler Christof Innerhofer, will in der WM-Saison nicht nur mit seinem Audi schnell und sicher unterwegs sein. Im letzten Jahr war er meistens sehr schnell, vor allem aber im Training. Damit ist seine Zielsetzung für das kommende Jahr klar, die schnellen Trainingszeiten müssen im Rennen umgesetzt werden. Vor dem Start in die Speed-Saison stand… Christof Innerhofer will Spaß haben und Rennen gewinnen weiterlesen

Banner TV-Sport.de