Federica Brignone und Co. spulten die ersten Einheiten auf dem Stilfser Joch ab (© Archivo FISI/ Pentaphoto/ Alessandro Trovati)

Stilfser Joch – Federica Brignone und Co. können aufatmen. Nach einer dreimonatigen Zwangspause arbeiteten die azurblauen Ski-Asse auf dem Stilfser Joch. Bei herrlichen Bedingungen und strahlendem Sonnenschein waren die italienischen Skirennläuferinnen Federica Brignone, Marta Bassino, Sofia Goggia, Elena und Irene Curtoni, Francesca Marsaglia, Nicol und Nadia Delago, Laura Pirovano, Verena Gasslitter, Marta Rossetti, Martina Peterlini,… Federica Brignone und Co. spulten die ersten Einheiten auf dem Stilfser Joch ab weiterlesen

Manuel Feller plädiert dafür, den Pflegekräften mehr Tribut zu zollen / Skiweltcup.TV)

Saalbach-Hinterglemm – Der österreichische Skirennläufer Manuel Feller kann wieder aufatmen. Nach seinem Bandscheibenvorfall zog er wenige Tage nach Weihnachten seine ersten Schneeschwünge. Der Riesentorlauf- und Slalomspezialist stand in Saalbach-Hinterglemm auf den Brettern. Schenkt man ÖSV-Herrenchefcoach Andreas Puelacher Glauben, wird der Tiroler bald schon um die Slalomtore flitzen. Nach dem Karriereende von Marcel Hirscher lastet eine… Weltcup Rückkehr von Manuel Feller zeichnet sich ab weiterlesen

Felix Neureuther lässt Entscheidung über sein Zukunft offen und übt Kritik am DSV

Garmisch-Partenkirchen – Die Fans von Felix Neureuther können sich freuen. Nach langer Pause kehrt der sympathische Skirennläufer wieder auf die Bretter zurück, die für ihn mehr als nur die Welt bedeuten. Das DSV-Aushängeschild hatte in der letzten Saison den ersten Torlauf in Levi für sich entschieden, ehe das Verletzungspech erbarmungslos zuschlug. Neureuther hatte sich beim… Felix Neureuther steht wieder auf den Brettern weiterlesen