Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Broderick Thompson

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[7 Jun 2021 | Kommentare deaktiviert für Marie-Michèle Gagnon und Erik Read führen die kanadischen Ski-Stars in den bevorstehenden Olympiawinter | ]
Marie-Michèle Gagnon und Erik Read führen die kanadischen Ski-Stars in den bevorstehenden Olympiawinter

Ottawa – Eins vorweg: Der Speedspezialist Manuel Osborne-Paradis ist nicht mehr mit dabei. Er hat bekanntlich seine Karriere beendet. Aber das Team Canada möchte mit 21 Athletinnen und Athleten eine schlagfertige Truppe zusammenstellen, die in der Olympiasaison 2021/22 für Furore sorgen möchte.
Britt Richardson, Cassidy Gray und Liam Wallace sind neu. Die anderen Ski-Asse sind teils bekannte Namen, teils Namen, die sich auch erst behaupten wollen. Es sind dies Ali Nullmeyer, Amelia Smart, Asher Jordan, Broderick Thompson, Brodie Seger, Cameron Alexander, Erik Read, Erin Mielzynski, James Crawford, Jeffrey Read, Kyle Alexander, …

Alle News, Herren News, Ski WM 2021, Top News »

[15 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Österreicher Marco Schwarz ist Kombinations-Weltmeister 2021 | ]
Österreicher Marco Schwarz ist Kombinations-Weltmeister 2021

Cortina d’Ampezzo – Der österreichische Skirennläufer Marco Schwarz hat die WM-Kombination von Cortina d’Ampezzo gewonnen. Somit haben die Herren der Alpenrepublik bei jedem Rennen, das bisher ausgetragen wurde, eine WM-Goldene gewonnen. Dennoch wurde es knapp, denn der Kärntner hatte am Ende nur vier Hundertstelsekunden Vorsprung auf den Franzosen Alexis Pinturault, der als Zweiter abschwang. Der Swiss-Ski-Jungspund Loic Meillard (+1,12) büßte mehr Zeit auf Schwarz ein, belohnte sich aber mit Platz drei.
 
Marco Schwarz: „Kombi-Weltmeister Marco Schwarz klingt schon sehr gut. Das ist natürlich mega, und ich freue mich brutal. Die Slalompiste …

Alle News, Damen News, Ski WM 2021, Top News »

[7 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Ski WM 2021: Das Team Canada setzt auf die Erfahrung von Erin Mielzynski | ]
Ski WM 2021: Das Team Canada setzt auf die Erfahrung von Erin Mielzynski

Cortina d’Ampezzo – Auch der kanadische Verband hat seine Athletinnen und Athleten im Hinblick auf die in Kürze stattfindende Ski-WM in Cortina d‘ Ampezzo bekanntgegeben. Sieben Frauen und sechs Männer vertreten das Land, das in seiner Fahne ein großes rotes Ahornblatt aufweist. Ali Nullmeyer, Amelia Smart, Cassidy Gray, Erin Mielzynski, Laurence St-Germain, Marie-Michele Gagnon und Valerie Grenier sind die Frauen, die in den bellunesischen Dolomiten erfolgreich sein wollen.
Für Mielzynski ist es die sechste Ski-WM; Gray, Jahrgang 2001, feiert ihr Debüt. Die Nachwuchsläuferin freute sich vor einigen Wochen über ihre ersten …

Alle News, Damen News, Top News »

[5 Sep 2020 | Kommentare deaktiviert für Valérie Grenier und Broderick Thompson wollen bald wieder Rennen bestreiten | ]
Valérie Grenier und Broderick Thompson wollen bald wieder Rennen bestreiten

Stilfser Joch – Das Team Canada kann sich freuen. In den letzten Tagen sind Valérie Grenier und Broderick Thompson auf die Skier zurückgekehrt. 18 Monate nach ihrem verhängnisvollen Sturz im schwedischen Are, freut sich Grenier auf ihr baldiges Ski Weltcup Comeback.  Die 24-Jährige, die einmal bei einem Super-G in Cortina Vierte und bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea Sechste wurde, benötigte jede Menge Geduld, um nach einer schweren Verletzung wieder das Vertrauen in die Materie zu finden.
Nach den Trainingstagen auf dem Stilfser Joch kehrte sie mit ihrer Teamkollegin Laurence St-Germain …

Alle News, Damen News, Top News »

[24 Jun 2019 | Kommentare deaktiviert für Marie-Michèle Gagnon führt das Team Canada an | ]
Marie-Michèle Gagnon führt das Team Canada an

Ottawa – Nun steht auch das kanadische Team im Hinblick auf den alpinen Skiwinter 2019/20 fest. Auch wenn keine Olympischen Winterspiele und keine Weltmeisterschaft auf dem Programm steht, wollen die 25 Athletinnen und Athleten das Beste aus sich herausholen und mit vielen guten Platzierungen ihr Können unter Beweis stellen.
Im Weltcupkader fehlen die zurückgetretenen Erik Guay und Phil Brown, aber auch der verletzte Riesentorläufer Morgan Megarry. An ihre Stelle rücken Declan McCormack, Keegan Sharp und Kyle Alexander.
Mikaela Tommy ist auch nicht mehr dabei, wenn in Sölden die neue Saison beginnt. Zur …

Alle News, Herren News, Top News »

[22 Nov 2018 | Kommentare deaktiviert für Super-G Weltmeister Erik Guay erklärt Rücktritt vom aktiven Rennsport | ]
Super-G Weltmeister Erik Guay erklärt Rücktritt vom aktiven Rennsport

Kanadas berühmtester Skirennläufer Erik Guay hat seinen Rücktritt vom aktiven Rennsport erklärt. Am Mittwoch bestritt der 37-jährige Montrealer noch das 1. Abfahrtstraining in Lake Louise, am Donnerstag verzichtete er bereits auf einen Start.
Bereits nach der Verletzung seines Mannschaftskollegen Broderick Thompson hatt der Super-G Weltmeister über den Sinn weiterzumachen nachgedacht. In einem Interview mit dem TV-Sender CBC öffnete er seine Gedankenwelt: „Ehrlich gesagt, hat sich etwas geändert. Normalerweise baue ich im Sommer mein Selbstvertrauen auf. Bei einem Skiweltcup-Rennen gibt es natürlich immer ein Risiko. Ich bin bereit diesen Weg zugehen, wenn …