Ski-WM 2021: Blick nach Cortina d’Ampezzo

Heute in 100 Tagen soll es soweit sein. Alle hoffen, dass am 7. Februar 2021 in Cortina d’Ampezzo der Startschuss zur Alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2021 fällt. Der Countdown läuft, auch wenn die Vorfreude auf die SKI-WM 2021 vom Damoklesschwert der Corona Pandemie ausgebremst wird. Trotz des Covid-19-Notstandes läuft die Vorbereitung, unterhalb der majestätischen Berggipfel der Tofana,… Nur noch 100 Tage bis zur Ski-Weltmeisterschaft 2021 in Cortina d‘Ampezzo weiterlesen

Sofia Goggia hat Cortina d’Ampezzo ins Herz geschlossen (Foto: © Sofia Goggia / Facebook)

Cortina d’Ampezzo – Die italienische Ski Weltcup Rennläuferin Sofia Goggia, ihres Zeichen Gewinnerin der Abfahrts-Kristallkugel und der olympischen Goldmedaille 2018, hat Cortina d’Ampezzo, den Austragungsort der bevorstehenden Ski-Weltmeisterschaften, ins Herz geschlossen. Auf der Olimpia delle Tofane holte sie im Januar 2018 den vierten ihrer sieben Siege im Ski Weltcup. Durch den Erfolg holte sie auch… Sofia Goggia hat Cortina d’Ampezzo ins Herz geschlossen weiterlesen

Dr. Klaus Winkler, Bürgermeister der Stadt Kitzbühel und Dr. Michael Huber, KSC Präsident und HKR-Chef (rechts) (Foto: © Hahnenkamm.com)

Im Jahr 2021 feiert die Stadt Kitzbühel ihr 750-Jahr-Jubiläum. Das ist der Anlass, das offizielle Hahnenkamm-Kunstplakat für die 81. Auflage der Rennen dieser Feierlichkeit zu widmen. Nachdem aus 1.600 Einreichungen gemeinsam mit dem Kooperationspartner BTV Kitzbühel ein Plakat ausgewählt wurde, welches den Anspruch auf künstlerische Wertigkeit wie auf kommunikativer Nutzbarkeit vereint, konnte das erste Exemplar… Hahnenkamm News: Plakat 2021 wird der Stadt Kitzbühel gewidmet weiterlesen

Sestriere möchte gerne die Ski-WM 2029 ausrichten

Sestriere – Die norditalienische Ski-Destination Sestriere will sich für die Ausrichtung der Ski-WM 2029 bewerben. Bürgermeister Valter Marin hat den Weg schon eingeschlagen. Das berichtet das Onlinemedium Valsusaoggi.it. In der letzten Gemeinderatsitzung wurden in der piemontesischen Ortschaft 150.000 Euro zur Gründung eines Organisationskomitees lockergemacht. FISI-Chef Flavio Roda wurde bereits in Kenntnis gesetzt. Sobald die Kandidatur… Sestriere möchte gerne die Ski-WM 2029 ausrichten weiterlesen

Pepi Ferstl und Dominik Paris freuen sich über „ihre“ Hahnenkammgondel (© Hahnenkamm.com)

Der Vorstandsvorsitzende der Bergbahn AG Kitzbühel Dr. Josef Burger übergab an den Hahnenkamm-Super G Sieger 2019 Pepi Ferstl (GER) und Hahnenkamm-Abfahrtssieger 2019 Dominik Paris (ITA) heute „ihre“ Hahnenkammgondel. Die Zeremonie war wiederum herzlich und voller Emotionen und Erinnerungen. Besonders stolz war Pepis Vater, Sepp, der genau vor 40 Jahren die Hahnenkamm-Abfahrt gewann. Für Paris war… Pepi Ferstl und Dominik Paris freuen sich über „ihre“ Hahnenkammgondel weiterlesen

Matthias Mayer zum Ehrenbürger von Afritz am See ernannt

Die österreichische Gemeinde Afritz am See hat einen neuen Ehrenbürger. Es handelt sich dabei um keinen geringeren als Doppel-Olympiasieger Matthias Mayer. Die offizielle Ernennungsurkunde und der Ehrenbürgerring wurde Mayer am Samstagabend, im Rahmen des Fanfamilienfest seines Fanclubs, auf dem Matthias-Mayer-Platz von Bürgermeister Maximilian Linder übergeben. Matthias Mayer, der erst als dritter Ehrenbürger der Gemeinde Afritz… Matthias Mayer zum Ehrenbürger von Afritz am See ernannt weiterlesen

Peking setzt bei Olympia auf eine Null-Corona-Strategie

Graz – Knalleffekt in der Alpenrepublik Österreich! Die Olympischen Winterspiele werden 2026 nicht in Graz über die Bühne gehen! Das Österreichische Olympische Komitee zog die Nennung zurück. Noch am frühen Nachmittag wurde bekanntgegeben, dass am 23. September die Bevölkerung mittels Volksbefragung in den Entscheidungsprozess eingebunden wird. Eine Stunde später teilte Bürgermeister Siegfried Nagl mit, dass… Keine Olympischen Winterspiele 2026 in Graz weiterlesen

Banner TV-Sport.de