Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Bulletin

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Dez 2019 | Kommentare deaktiviert für Jasmine Flury wäre allzu gerne in St. Moritz an den Start gegangen | ]
Jasmine Flury wäre allzu gerne in St. Moritz an den Start gegangen

Zürich – Die Schweizer Skirennläuferin Jasmine Flury verletzte sich vor dem ersten Probelauf im kanadischen Lake Louise am rechten Knie und muss eine Pause einlegen. Beim Heimflug waren die Schmerzen noch nicht so schlimm. So hoffte sie auf ein Wunder, einen Start in St. Moritz.
Doch die Magnetresonanztherapie an der Zürcher Universitätsklinik Balgrist zeigte auf, wie es um die 26-Jährige bestellt ist. Die Knochenimpression am äußeren Schienbeinplateau und eine Zerrung des Innenbandes verlauteten nichts Gutes im ärztlichen Bulletin.
Ein chirurgischer Eingriff ist nicht notwendig. Sie muss aber trotzdem eine Rehabilitation abspulen. Des …