Nastasia Noens entschied sich gegen ein Karriere-Ende

Auron – Die routinierte französische Ski Weltcup Rennläuferin Nastasia Noens gewann im Rahmen der französischen Skimeisterschaften in einer Zeit von 1.45,02 Minuten die Goldmedaille im Slalom. Hinter der 1988 geborenen Athletin schwang Marie Lamure (+0,62), die zur Halbzeit noch knapp führte, als Zweite ab. Das Podium wurde von Caitlin Mcfarlane (+0,72) komplettiert. Der Rückstand der… Französische Meisterschaften: Nastasia Noens kürt sich zur Slalommeisterin 2022 weiterlesen

Ski-Junioren-WM in Panorama 2022: Zrinka Ljutic freut sich über die WM-Goldmedaille im Slalom (Foto: © Panorama Mountain Resort)

Panorama – Die kroatische Skirennläuferin Zrinka Ljutic gewann im Rahmen der diesjährigen Ski-Junioren-WM im kanadischen Panorama am heutigen Tag die Goldmedaille im Slalom. Sie siegte in einer Zeit von 1.39,88 Minuten und verwies die Deutsche Emma Aicher um 84 Hundertstelsekunden auf den silberfarbenen zweiten Rang. Moa Mussener Boström (+1,21), zur Halbzeit auf Rang sieben gelegen,… Ski-Junioren-WM in Panorama 2022: Zrinka Ljutic freut sich über die WM-Goldmedaille im Slalom weiterlesen

Nastasia Noens kürt sich zur französischen Torlaufmeisterin 2021 (Foto: Nastasia Noens / Instagram)

Les Gets – Die Französin Nastasia Noens kann sich freuen.  In einer Zeit von 1.49,17 Minuten hatte sie im Slalom im Rahmen der nationalen Meisterschaften die Nase vorn. Sie verwies Caitlin Mcfarlane (+1,50) und Perrine Clair (+1,63) auf die Ränge zwei und drei. Bei den Herren war Victor Muffat-Jeandet erfolgreich. Bei 1.42,35 Minuten blieb für… Nationale Meisterschaften im Überblick (Teil 3): Nastasia Noens kürt sich zur französischen Torlaufmeisterin 2021 weiterlesen

Ski-Junioren-WM 2021: Italienerin Sophie Mathiou gewinnt im Damen-Slalom WM-Gold (Foto: © Facebook/FIS Alpine Junior World Ski Championships Bansko 2021)

Bansko – Im bulgarischen Bansko stehen die Junioren-Ski-Weltmeisterschaften auf dem Programm. Im Torlauf der Damen siegte die Italienerin Sophie Mathiou in einer Zeit von 1.40,24 Minuten, obwohl sie in keinem der beiden Durchgänge die Bestzeit in den Schnee krallte. Die Schwedin Moa Boström Mussener landete mit einem Rückstand von zwei Zehntelsekunden auf die azurblaue Nachwuchsathletin… Ski-Junioren-WM 2021: Italienerin Sophie Mathiou gewinnt im Damen-Slalom WM-Gold weiterlesen

Bansko ist bereit für die Junioren-Weltmeisterschaft 2021

Bansko – Vom 2. bis 10. März findet im bulgarischen Bansko die alpine Junioren-Weltmeisterschaft statt. Der ÖSV ist mit acht Athletinnen und Athleten am Start.  Die Corona-Pandemie zwingt auch die Organisatoren der diesjährigen Welttitelkämpfe zu Umstrukturierungen: Die Bewerbe der Herren und Damen werden zeitlich getrennt voneinander ausgetragen und es gibt Reduktionen bei der Teilnehmerzahl sowie… Bansko ist bereit für die Junioren-Weltmeisterschaft 2021 weiterlesen