Manuel Osborne-Paradis brennt auf sein Comeback (© Malcolm Carmichael/Alpine Canada)

Ontario – Das kanadische alpine Ski-Team für die bevorstehende Ski Weltcup Saison 2020/21 steht fest. Es besteht nur aus 15 Athletinnen und Athleten, die die Kriterien rund um die Aufnahme in den A- bzw. B-Kader erfüllt haben. Vier weitere Namen wurden für die neue „Selektionsgruppe“ ausgewählt. Sie werden in den kontinentalen Rennserien ihr Können unter… Manuel Osborne-Paradis brennt auf sein Comeback weiterlesen

Federica Brignone mit Bestzeit beim Super-G Kombi in Zauchensee.

Nach der wetterbedingten Absage in Val d’Isere, steht am heutigen Sonntag in Zauchensee die erste Alpine Kombination der Damen, in der Saison 2019/20, auf dem Programm. Auf der schwierigen und unruhigen Super-G Piste auf dem Kälberjoch, erzielte die Italienerin Federica Brignone, in einer Zeit von 1:13.80 Minuten die Tagesbestzeit, vor ihrer Teamkollegin Marta Bassino (+… Federica Brignone mit Bestzeit beim Super-G Kombi in Zauchensee. weiterlesen

Christina Ager riss sich das Kreuzband des rechten Knies (Foto: Christina Ager / Facebook)

Sölden – In knapp 3 Wochen beginnt der Ski Weltcup Winter 2019/20 in Sölden. Die Frauen bestreiten traditionell einen Riesentorlauf im Ötztal. Einige Damen fehlen, da sie verletzt sind und erst später in das Saisongeschehen eingreifen. Andere müssen die ganze Saison auslassen und wiederum andere haben ihre Karriere beendet. Jacqueline Wiles: Dei Athletin aus den… Blick auf das Ski-Weltcuplazarett der Frauen weiterlesen

© Gerwig Löffelholz / Marie-Michèle Gagnon (CAN)

Ottawa – Nun steht auch das kanadische Team im Hinblick auf den alpinen Skiwinter 2019/20 fest. Auch wenn keine Olympischen Winterspiele und keine Weltmeisterschaft auf dem Programm steht, wollen die 25 Athletinnen und Athleten das Beste aus sich herausholen und mit vielen guten Platzierungen ihr Können unter Beweis stellen. Im Weltcupkader fehlen die zurückgetretenen Erik… Marie-Michèle Gagnon führt das Team Canada an weiterlesen

Banner TV-Sport.de