Wendy Holdener liebäugelt mit einem Sölden-Start

Levi – Beim heutigen ersten Torlauf der Damen im Rahmen der Ski Weltcup Saison 2019/20, der im finnischen Levi über die Bühne ging, erzielte die Schweizerin Wendy Holdener mit Rang zwei das beste Ergebnis ihres Teams. Holdener lag zur Halbzeit nur auf Rang sechs. Im Finale drehte sie auf. Trotz des verletzten Ellbogens musste sie… Swiss-Ski: Wendy Holdener muss weiter auf ihren ersten Slalomsieg warten weiterlesen

Einer der größten Hoffnungsträger im Stöckli-Team: Marco Odermatt (Foto © GEPA pictures)

Mit den traditionellen Riesenslaloms auf dem Rettenbach-Gletscher ob Sölden beginnt am 26./27. Oktober der alpine Ski Weltcup. Die dort am Start stehenden Stöckli-Athletinnen und -Athleten sowie die gesamte Stöckli-Crew sind bereit für den Winter 2019/2020 – aber auch alle andern können den Saisonauftakt kaum erwarten. Drei Frauen, ein Mann – ein kleines, aber äusserst feines… Stöckli ist bereit für den Ski Weltcup Auftakt in Sölden weiterlesen

Fabio Gstrein gewinnt 2. ANC-Slalom in Coronet Peak. (© Fabio Gstrein / Facebook)

Coronet Peak – Großbritannien und Österreich können sich freuen. Alex Tilley und Fabio Gstrein haben den zweiten ANC-Slalom von Coronet Peak im Rahmen der diesjährigen Australian New Zealand-Saison für sich entschieden. Die Britin siegte in einer Zeit von 1.30,94 Minuten klar vor der Französin Josephine Forni (2.; +1,28) und der Eidgenossin Carole Bissig (3.; +2,43).… Alex Tilley und Fabio Gstrein entscheiden 2. ANC-Slalom in Coronet Peak für sich weiterlesen

Marc Rochat sicherte sich den Sieg beim 1. ANC-Slalom von Coronet Peak (Foto: © Marc Rochat / Instagram)

Coronet Peak – Nun wurde im neuseeländischen Coronet Peak ein Slalom der Damen ausgetragen. Beim ANC-Rennen triumphierte die Britin Alex Tilley in einer Zeit von 1.34,80 Minuten. Die US-Lady Storm Klomhaus (+0,93) riss zwar viel Zeit auf die Siegerin auf, konnte sich aber wieder über eine Podestplatzierung freuen. Carole Bissig (+1,58) aus der Schweiz schwang… Triumph für Alex Tilley und Marc Rochat beim 1. ANC-Slalom von Coronet Peak weiterlesen

Magnus Walch beschert ÖSV ersten Saisonsieg (Foto: Lech Zürs)

Coronet Peak – Der ANC-Cup 2019/20 wurde mit einem Riesentorlauf der Damen eröffnet. Dabei deklassierte die junge Alice Robinson in einer Zeit von 1.56,13 Minuten das Feld nach Belieben. Die Britin Cara Brown riss als Zweite schon 3,34 Sekunden auf die siegreiche Neuseeländerin auf. Die Swiss-Ski-Dame Carole Bissig (+4,09) schwang als Dritte ab und war… Alice Robinson und Magnus Walch waren beim ANC-Riesentorlauf in Coronet Peak eine Klasse für sich weiterlesen

Auf Wendy Holdener ist Verlass: Platz 3 in Zagreb

Zagreb – Beim heutigen Slalom auf dem Bärenberg in Zagreb zeigte die Schweizerin Wendy Holdener abermals eine bärenstarke Leistung. Sie landete hinter der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin und der Slowakin Petra Vlhová auf Rang drei. Für Holdener, die nach wie vor auf ihren ersten Weltcupsieg wartet, war es der bereits 28. Weltcuppodestplatz in ihrer Karriere. Michelle… Auf Wendy Holdener ist Verlass: Platz 3 in Zagreb weiterlesen

© vipsnowqueentrophy.com / DSV, ÖSV und Swiss-Ski Aufgebote für das Slalom-Wochenende in Zagreb 2019

Nach dem Neujahrsrennen in Oslo reist der Ski-Weltcupzirkus nach Kroatien weiter. Am kommenden Wochenende starten die Alpinen beim Weltcup in Zagreb. In Kroatien steht für Damen und Herren jeweils ein Slalom auf dem Programm. Die beiden sportlichen Leiter, Jürgen Kriechbaum (Damen) und Andreas Puelacher (Herren), haben folgende ÖSV-Läufer/innen für die Slalomrennen nominiert:          ÖSV-Damen: Stephanie Brunner,… DSV, ÖSV und Swiss-Ski Aufgebote für das Slalom-Wochenende in Zagreb 2019 weiterlesen

Jetzt schlägt’s 50! Mikaela Shiffrin gewinnt Slalom in Courchevel

Courchevel – Fast sah es einen Augenblick aus, als würde Petra Vlhová der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin den Jubiläumssieg verderben. Doch die Siegerin des Riesenslaloms gewann, nachdem sie in den Schlusssekunden den entscheidenden Turbo zündete, in einer Zeit von 1.36,72 Minuten vor der Slowakin (+0,29) und der schwedischen Olympiasiegerin Frida Hansdotter (+0,37). Mikaela Shiffrin: Als ich… Jetzt schlägt’s 50! Mikaela Shiffrin gewinnt Slalom in Courchevel weiterlesen

Coronavirus stoppte vor Wochen Reisewunsch von Michelle Gisin

An diesem Wochenende findet in St. Moritz das erste von insgesamt vier Schweizer Weltcup-Wochenenden der Alpinen statt. An den beiden Heimrennen auf der WM-Piste «Engiadina» werden 13 Fahrerinnen von Swiss-Ski am Start stehen. Für den Super-G vom Samstag (11.15 Uhr) wurden folgende Swiss-Ski Athletinnen selektioniert: Lara Gut-Behrami, Michelle Gisin, Jasmine Flury, Joana Hählen, Corinne Suter,… Swiss-Ski-Damen freuen sich auf Heimweltcup in St. Moritz weiterlesen

Wendy Holdener und Michelle Gisin führen das Swiss-Ski-Aufgebot für das Slalom-Doppel in Levi an

Killington – Am Sonntag wurde das Killington-Wochenende der Technikerinnen mit einem Torlauf abgeschlossen. Am Ende triumphierte wieder einmal die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin. Beste Eidgenossin wurde Michelle Gisin auf Platz fünf; ihr Rückstand von 1,93 Sekunden war jedoch sehr groß. Gisins Teamkollegin Wendy Holdener riss sogar 2,37 Sekunden auf die triumphierende Hausherrin auf und schwang am… Michelle Gisin und Wendy Holdener beim Slalom in Killington in den Top Ten weiterlesen

Ramon Zenhäusern unterzieht sich einer Operation

Levi – Mit dem heutigen Slalom der Herren ging das Levi-Slalom-Wochenende im Skiweltcup 2018/19 zu Ende. Es gewann der Österreicher Marcel Hirscher knapp vor dem Norweger Henrik Kristoffersen. Bester Schweizer wurde Ramon Zenhäusern, der nur vier Hundertstelsekunden an einem Podestplatz vorbeischrammte. Letzterer ging an Olympiasieger André Myhrer aus Schweden. Daniel Yule, und dieser Bericht ist… Ramon Zenhäusern und das Hundertstelpech von Levi weiterlesen

© HEAD / Wendy Holdener

Levi – Die Schweiz hat ihr Aufgebot für den Skiweltcup-Slalom im finnischen Levi bekannt gegeben. Bei den Herren gehen mit Daniel Yule, Ramon Zenhäusern, Luca Aerni, Loïc Meillard, Marc Rochat, Reto Schmidiger, Tanguy Nef, Sandro Simonet und Noel von Grünigenan, neun Athleten an den Start. Im Vorjahr konnte sich das Schweizer-Herren-Team über sechs Fahrer innerhalb… Swiss-Ski-Team reist zuversichtlich zum Skiweltcup-Slalom-Auftakt nach Levi weiterlesen

Banner TV-Sport.de