Home » Archive

laufende Veranstaltungen: CEO

Alle News, Top News »

[9 Jun 2021 | Kommentare deaktiviert für Sunrise UPC ab der Saison 2022/23 neuer Main Partner von Swiss-Ski | ]
Sunrise UPC ab der Saison 2022/23 neuer Main Partner von Swiss-Ski

Sunrise UPC stösst ab der Saison 2022/23 als neuer Swiss-Ski Main Partner zur Schweizer Schneesportfamilie und löst Swisscom als langjährigen, bisherigen Main Partner ab. Die langfristige Partnerschaft mit Sunrise UPC ist auf mindestens zehn Jahre ausgelegt.
Die Zusammenarbeit mit Sunrise UPC ab dem nächsten Olympia-Zyklus markiert in der Geschichte von Swiss-Ski einen weiteren Meilenstein. Der neue Main Partner bietet dem Dachverband des Schweizer Schneesports ein sehr breites Gesamtpaket und – aufgrund des sehr langfristig ausgelegten Engagements – ebenso grosse Planungssicherheit.
«Als Verband haben wir die übergeordnete strategische Aufgabe, den Schweizer Schneesport stetig …

Alle News, Top News »

[9 Jun 2021 | Kommentare deaktiviert für Johan Eliasch tritt als CEO von HEAD zurück | ]
Johan Eliasch tritt als CEO von HEAD zurück

Johan Eliasch wurde am 4. Juni 2021 zum Präsidenten des Internationalen Skiverbandes FIS gewählt und hat mit sofortiger Wirkung den Rücktritt als CEO von HEAD erklärt.
Johan Eliasch ist seit 1995 CEO von HEAD und hat die Transformation von HEAD von einem stark verlustbringenden Unternehmen zu einem hochprofitablen Sportartikelkonzern mit führenden Marktanteilen in allen Segmenten geleitet.
HEAD war unter Johan Eliaschs Führung der herausragende Innovationsführer, hat die Nummer 1 der ATP-Tennisspielerinnen und -Tennisspieler ausgestattet und den FIS SKI WORLD CUP „Gesamtweltcup der Marken“ in acht der letzten zehn Jahre gewonnen, einschließlich 2020/2021.
Johan …

Alle News, Top News »

[12 Mai 2021 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: Masstag (Sommer-Einkleidung) erneut in angepasster Form | ]
Swiss-Ski News: Masstag (Sommer-Einkleidung) erneut in angepasster Form

Zum zweiten Mal in Folge musste der Swiss-Ski Masstag in der vergangenen Woche wegen Covid-19 in einem angepassten Format durchgeführt werden. Grössenteils fand er in digitaler Form statt, einige neue Kader-Athletinnen und -Athleten wiederum waren physisch in der Event Hall Dübendorf zugegen.
Am Masstag fassen die Athletinnen und Athleten von Swiss-Ski einerseits die Trainingsbekleidung für das Ausdauer- und Krafttraining, andererseits werden an diesem Tag auch die Masse für die nächste Winterausrüstung genommen und die individuellen Bestellungen aufgenommen – so wie dies WAMS bei den neuen Kader-Athletinnen und -Athleten aus den Disziplinen …

Alle News, Herren News, Top News »

[25 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Johan Eliasch, Urs Lehmann oder Mats Årjes? Wer folgt als FIS-Präsident auf Gian Franco Kasper? | ]
Johan Eliasch, Urs Lehmann oder Mats Årjes? Wer folgt als FIS-Präsident auf Gian Franco Kasper?

Oslo – Schenken wir unseren Kollegen von nettavisen.no Glauben, wird es beim Kampf um die FIS-Präsidentenschaft hart zur Sache gehen. Der britische Skiverband normierte den schwedischen Milliardär Johan Eliasch; die Schweizer schlugen den ehemaligen Ski Weltcup Rennläufer und früheren Abfahrtsweltmeister Urs Lehmann als Nachfolger seines Landsmannes Gian Franco Kasper vor. Letzterer leitet seit 1988 die Geschicke des Weltskiverbands.
Eliasch ist auch Eigentümer und Geschäftsführer des bekannten Skiausrüsters Head. So wie es aussieht, wird am 4. Juni die Wahl des Nachfolgers von Kasper über die Bühne gehen. Der norwegische Verbandspräsident Erik Røste, …

Alle News, Top News »

[31 Dez 2020 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski CEO Bernhard Aregger blickt zurück auf 2020 und wagt eine Ausblick auf 2021 | ]
Swiss-Ski CEO Bernhard Aregger blickt zurück auf 2020 und wagt eine Ausblick auf 2021

Ein für Swiss-Ski gleichermassen sportlich erfolgreiches wie herausforderndes Jahr geht zu Ende. Im Interview blickt der CEO Bernhard Aregger auf die Höhepunkte zurück und spricht er über die anstehenden Aufgaben.
Ein in vielerlei Hinsicht aussergewöhnliches Jahr geht zu Ende. An was denkst du zuerst, wenn du auf 2020 zurückblickst?
Bernhard Aregger: Ich versuche, immer die positiven Dinge zu sehen. Und von diesen gab es – trotz Covid-19 – viele. Aus sportlicher Sicht erlebte Swiss-Ski ein überaus erfolgreiches Jahr. Erstmals nach 31 Jahren gelang es unseren Alpinen, die Ski Weltcup Nationenwertung für sich …

Alle News, Herren News, Top News »

[22 Mai 2020 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski CEO Bernhard Aregger: „Swiss-Ski ist gerne bereit, in Wengen mehr Verantwortung zu übernehmen.“ | ]
Swiss-Ski CEO Bernhard Aregger: „Swiss-Ski ist gerne bereit, in Wengen mehr Verantwortung zu übernehmen.“

Im Interview mit Swiss-Ski.ch äussert sich der Swiss-Ski CEO Bernhard Aregger über die aktuelle Situation rund um die Weltcuprennen am Lauberhorn. Der Luzerner betont die Bedeutung des Anlasses in Wengen und erklärt, warum es Swiss-Ski nicht möglich ist, auf die zusätzlichen finanziellen Forderungen einzugehen.
Bernhard Aregger, der Antrag von Swiss-Ski, die Weltcup-Rennen aus dem Long-Term-Kalender der FIS zu nehmen, sorgte bei den Schweizer Ski-Fans für Entsetzen. Haben Sie mit einem derart grossen Aufschrei gerechnet?
Bernhard Aregger: Natürlich ist uns bewusst, dass dieser Entscheid äusserst unpopulär ist. Aber es geht uns darum, Verantwortung …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[30 Sep 2019 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: Walter Reusser neuer Alpin-Direktor | ]
Swiss-Ski News: Walter Reusser neuer Alpin-Direktor

Swiss-Ski hat die Position des Alpin-Direktors neu besetzt. Per 1. Dezember tritt Walter Reusser, zuletzt Chief Operating Officer (COO) bei der Stöckli Swiss Sports AG, die Nachfolge von Stéphane Cattin an, der im Juni zurückgetreten war.
«Es freut mich sehr, dass wir mit Walter Reusser einen ausgewiesenen Fachmann mit breiter Erfahrung als Führungsperson in leitender Funktion auf Geschäftsleitungsebene und als profunder Kenner des alpinen Skisports für Swiss-Ski gewinnen konnten», so Bernhard Aregger, der ab dem 1. November als neuer CEO die operative Führung bei Swiss-Ski übernehmen wird. «Mit der zusätzlichen Erfahrung …