Lena Dürr übernimmt Führung beim Olympia Slalom der Damen in Peking

Nach dem ersten Durchgang beim Olympia Slalom der Damen steht die Slalomwelt auf dem Kopf. Anders als erwartet haben sich nicht die großen Favoritinnen auf dem chinesischen Kunstschnee für den Finallauf in eine gute Ausgansposition manövriert. In einer Zeit von 52.17 Sekunden hat Lena Dürr aus Deutschland nach dem ersten Lauf die Führung vor der… Olympia 2022: Lena Dürr übernimmt Führung beim Olympia Slalom der Damen in Peking – Finale live ab 6.45 Uhr weiterlesen

Petra Vlhová übernimmt nach dem 1. Durchgang Führung beim Nachtslalom von Schladming

Schladming – Heute bestreiten die Damen auf der Schladminger Planai ihr Weltcupdebüt, nachdem der Torlauf in Flachau vorzeitig abgesagt wurde. Nicht beirren lässt sich die Slowakin Petra Vlhová, die mit der Startnummer 1 den ersten Durchgang eröffnet und in einer Zeit von 45,28 Sekunden die Nase vorn hat. Sollte das Ergebnis auch nach dem Finaldurchgang… Nach dem ersten Slalom-Durchgang in Schladming übernimmt Petra Vlhová die Führung – Finale live ab 20.45 Uhr weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Lienz - Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.00 / 13.00 Uhr (Foto: © Expa Pictures)

Lienz – Alle zwei Jahre bestreiten die technisch versierten Damen zwei Rennen in Lienz. Im Osttiroler Hauptort macht der Skiweltcup Halt und alle hoffen, dass die Frauen schöne Weihnachtstage verbracht haben, denn im Hundertstelkampf schenken sie sich nichts. Der Startschuss zum Slalom ertönt um 10 Uhr (MEZ), das Finale der besten 30 Athletinnen beginnt um… LIVE: Ski Weltcup Slalom der Damen in Lienz – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.00 / 13.00 Uhr weiterlesen

Dave Ryding will mit Fischer-Skiern wieder auf sich aufmerksam machen (Foto: © Dave Ryding / Facebook)

London – Vor einigen Tagen hat der britische Skiverband die Kader für die bevorstehende Weltcup- und Europacupsaison vorgestellt. Der 33-jährige Dave Ryding aus Lancashire führt die Ski Weltcup Gruppe an. Er belegte vor drei Jahren in Kitzbühel den sehr guten zweiten Platz. 36 Jahre mussten die Fans von der Insel auf einen Podestplatz warten. Beim… Dave Ryding ist im WM-Winter 2020/21 der Leitwolf des britischen Teams weiterlesen

Auch Martina Peterlini ist zu Gast beim „Giro d'Italia Internazionale Femminile“ (©Foto: Archivo FISI / Gio Auletta /Pentaphoto)

Hasliberg – Die Italienerin Martina Peterlini kann sich freuen. In einer Zeit von 1.34,16 Minuten sicherte sie sich beim zweiten Europacup-Torlauf der Damen im schweizerischen Hasliberg den Tagessieg. Hinter der azurblauen Athletin schwangen die Sloweninnen Meta Hrovat (+0,12) und Ana Bucik (+0,43) auf den Plätzen zwei und drei ab. Auf Rang vier landete die Kroatin… Triumph für Martina Peterlini beim 2. Europacup-Slalom in Hasliberg weiterlesen

Der 1. Europacup-Slalom der Damen in Hasliberg geht an Charlie Guest

Hasliberg – Hasliberg, eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Interlaken-Oberhasli des Kantons Bern in der Schweiz ist heute und morgen Schauplatz eines Europacup-Slaloms der Damen. Das heutige Rennen wurde von der Britin Charlie Guest in einer Zeit von 1.36,06 Minuten gewonnen. Dahinter schwangen die Italienerinnen Marta Rossetti (+0,12) und Martina Peterlini (+0,28) auf den Plätzen zwei… Der 1. Europacup-Slalom der Damen in Hasliberg geht an Charlie Guest weiterlesen

Jessica Hilzinger: Man muss jetzt einfach das Beste aus der Situation mit dem Coronavirus machen. (Foto: © Jessica Hilzinger / instagram)

Zell am See – Am heutigen Samstag wurde ein 2. Europacup-Slalom der Damen im österreichischen Zell am See ausgetragen. Dabei feierte die Deutsche Jessica Hilzinger nach ihren Siegen in Funesdalen ihren dritten Saisonerfolg. In einer Zeit von 1.23,98 Minuten verwies sie die Halbzeitführende Elena Stoffel (+0,28) aus der Schweiz und die Italienerin Lea Della Mea… Jessica Hilzinger freut sich über ihren Erfolg im 2. Europacup-Torlauf von Zell am See weiterlesen

Jessica Hilzinger freut sich über ihren 2. Europacup-Slalomsieg in Funesdalen

Funesdalen – Am heutigen Dienstag wurde im schwedischen Funesdalen ein zweiter Torlauf der Damen auf Europacup-Ebene ausgetragen. Dabei siegte – wie gestern – die Deutsche Jessica Hilzinger. Sie benötigte für ihren Erfolg eine Zeit von 1.36,45 Minuten. Sie verwies die zur Halbzeit führende Schottin Charlie Guest (+0,28) und die Schwedin Ela Fermbäck (+0,44) auf die… Jessica Hilzinger freut sich über ihren 2. Europacup-Slalomsieg in Funesdalen weiterlesen

Der Brite Dave Ryding und zwei schottische Girls wollen den Weltcup aufmischen (Foto: Dave Ryding / Facebook)

London – Klein, aber fein, so kann man das britische Weltcupteam 2019/20 beschreiben. Nur drei Leute vertreten den Inselstaat. Der 32-jährige Dave Ryding konnte in der Vergangenheit schon zweimal aufs Podest fahren. Das letzte Mal war das beim Parallelslalom in der norwegischen Hauptstadt Oslo am Neujahrstag 2019 der Fall. Er wurde hinter dem Kärntner Marco… Der Brite Dave Ryding und zwei schottische Girls wollen den Weltcup aufmischen weiterlesen

Petra Vlhová gewinnt auch den EC-Slalom in Jasná

Jasná – Die slowakische Skirennläuferin Petra Vlhová hat einen Tag nach dem Sieg im Riesenslalom auch den Europacup-Torlauf in Jasná für sich entschieden. Die 180 cm große Athletin benötigte für ihren Erfolg eine Zeit von 1.45,37 Minuten. Sie verwies die Britin Charlie Guest, nach dem ersten Lauf 24., um acht Zehntelsekunden auf Platz zwei. Die… Petra Vlhová gewinnt auch den EC-Slalom in Jasná weiterlesen

Schweizer Siege und Podestplätze bei ANC-Slalomrennen in Neuseeland (Foto: Coronet Peak / Facebook)

Die Slaloms beim Australien-Neuseeland-Cup in Coronet Peak waren am Mittwoch fest in Schweizer Hand. Bei den Frauen feierte Charlotte Chable bereits ihren zweiten Saisonsieg im Rahmen dieser Rennserie, derweil Marc Rochat im Wettkampf der Männer die Oberhand behielt. Rochat setzte sich auf der neuseeländischen Südinsel mit 37 Hundertstelsekunden vor dem Slowaken Adam Zampa durch, auf… Schweizer Siege und Podestplätze bei ANC-Slalomrennen in Neuseeland weiterlesen

Im letzten Jahr konnte sich Bernadette Schild über Platz drei im Killington-Slalom freuen.

Bernadette Schild kürte sich heute in Ramsau am Dachstein zur Österreichischen Meisterin im Slalom. Die 28-jährige Salzburgerin sicherte sich mit der Tagesbestzeit von 1:38.75 Minuten den Sieg. Mit einem Rückstand von 32 Hundertstelsekunden zeigte die PillerseeTalerin Hannah Köck erneut eine starke Leistung und konnte sich vor Katharina Truppe (3. Platz – +1,20) auf Platz zwei… Bernadette Schild ist Österreichische Slalom-Meisterin weiterlesen