Grödens Rennleiter Rainer Senoner bleibt zuversichtlich

Alles bereit, nun auch auf der Piste! Bei der heutigen Schneekontrolle bestätigte die FIS die Weltcuprennen auf der Saslong. Am Freitag, 14. Dezember wird ein Super-G, am Tag danach die traditionelle Abfahrt ausgetragen. „Die momentan sehr tiefen Temperaturen ermöglichen eine ausreichende Schneeproduktion für Rennstrecke und alle Sturzräume.“, erklärt Rennleiter Rainer Senoner, der auch Präsident des… Saslong News: FIS gibt grünes Licht für Speed-Rennen in Gröden weiterlesen

© saslong.org / Die Vorfreude auf die Saslong Rennen 2018 ist groß

Kamelbuckel und Ciaslat bleiben die Schlüsselstellen auf der Saslong, aber rundherum wird das Angebot jedes Jahr größer und besser. Was ist 2018 neu? Donnerstag-Abend, alle nach Wolkenstein Zum ersten Mal werden die Startnummern für den Super G in Gröden öffentlich verteilt. Die Ski-Fans bekommen also schon am Donnerstag-Abend die Möglichkeit, ihre Stars hautnah zu erleben.… Saslong-News: Das ist in diesem Jahr neu in Gröden weiterlesen