HEAD News: Matthias Mayer mit neuem Schuh zum Sieg in Lake Louise (© HEAD/Christophe Pallot/AGENCE ZOOM)

Seit dieser Saison fährt Matthias Mayer mit einem neuen Schuhmodell. Das Vertrauen in das neue Material wurde belohnt. Der Österreicher holte sich den Sieg beim Super-G in Lake Louise, am Tag davor klassierte sich der 29-Jährige in der Abfahrt auf Platz fünf. Weitere Podestplätze für die HEAD World Cup Rebels gab es am Wochenende durch… HEAD News: Matthias Mayer mit neuem Schuh zum Sieg in Lake Louise weiterlesen

Melanie Meillard will in Zagreb den nächsten Schritt nach vorne machen (Foto: © Melanie Meillard / Facebook)

Killington/Lake Louise – Die Swiss-Ski-Damen sind bereit für den Riesenslalom und den Torlauf im US-amerikanischen Killington. Wendy Holdener möchte nach dem Podestplatz in Levi erneut unter die besten Drei fahren. Michelle Gisin, Lara Gut-Behrami, Andrea Ellenberger, Aline Danioth und Elena Stoffel sind auch mit von der Partie. Während Melanie Meillard sich für ihr Ski Weltcup… Melanie Meillard ist in Killington noch nicht am Start weiterlesen

Tessa Worley will auch ohne Werbepartner Milka beim Ski Weltcup Auftakt auf das Podest fahren

Sölden – Der französische Skiverband FFS hat das Aufgebot für die beiden ersten Rennen in der Ski Weltcup Saison 2019/20 bekanntgegeben. Sowohl die Damen als auch die Herren bestreiten in Sölden einen Riesenslalom. Obwohl die Franzosen mehr Startplätze zur Verfügung hätten, füllen sie nicht das ganze Kontingent aus. Tessa Worley will bei den Frauen ihren… Tessa Worley und Alexis Pinturault führen die Equipe Tricolore in Sölden an weiterlesen

Alexis Pinturault wagt den Blick auf die große Kristallkugel

Paris – Der A-Kader der französischen Damen besteht in der bevorstehenden Saison 2019/20 nur aus sieben Namen. Nach den Rücktritten von Anne-Sophie Barthet und Taina Barioz und dem Aufstieg von Clara Direz hat sich nicht viel getan. In der Speedgruppe verfügen Laura Gauché und Jennifer Piot über den B-Kader-Status. Als Teamleaderin kann ohne Zweifel Tessa… Tessa Worley und Alexis Pinturault führen die Equipe Tricolore durch den neuen Winter weiterlesen

Nimmt Tessa Worley in der kommenden Ski Weltcup Saison den Super-G wieder ins Programm?

Auron – Heute wurde der Super-G der Herren im Rahmen der französischen Ski-Meisterschaften in Auron ausgetragen. Dabei siegte Johan Clarey in einer Zeit von 1.27,56 Minuten. Hinter dem mit der Nummer 1 das Rennen eröffnenden Clarey schwang Nils Allegre (+0,06) auf Platz zwei ab. Maxence Muzaton (+0,31) beendete seinen Arbeitstag auf Rang drei. Mathieu Faivre… Johan Clarey krönt sich zum französischen Super-G-Meister, Tessa Worley zur Riesenslalom-Meisterin weiterlesen

Das ewig junge Duell zwischen Shiffrin und Vlhová geht beim WM-Slalom in Cortina in die nächste Runde

Mikaela Shiffrin (1) hat kurz vor der Ski-WM 2019 mit der Slowakin Petra Vlhova (1) eine ernstzunehmende Herausforderin im Riesentorlauf gefunden.  Die US-Amerikanerin konnte sich zwar im slowenischen Maribor, in einer Gesamtzeit von 2:31.31 Minuten über den 55. Weltcupsieg ihrer Karriere freuen, musste sich diesen jedoch zeitgleich mit Petra Vlhova teilen. An der Seite des… Mikaela Shiffrin und Petra Vhlova feiern zeitgleich Sieg beim Riesentorlauf in Maribor weiterlesen

Tessa Worley ist kein „Milka“-Girl mehr. (Bild: © Kraft Foods)

Die französischen Riesentorläufer/innen fiebern dem Skiweltcup-Saisonauftakt, am kommenden Samstag und Sonntag in Sölden entgegen. Dabei führen Tessa Worley und Alexis Pinturault ein starke Team der Franzosen an, welches bei der Vergabe der Podestplätze ein gewichtiges Wort mitsprechen möchte. Beim Riesenslalom der Damen am Samstag liegen die größten französischen Hoffnungen auf Tessa Worley. Die zweifache Riesenslalom-Weltmeisterin… Tessa Worley und Alexis Pinturault wollen in Sölden um den Sieg fahren weiterlesen

Kreuzbandriss verhindert Olympiatraum von Coralie Frasse-Sombet (© HEAD / AGENCE ZOOM)

Saint-Martin-d’Hères – Auch für die französische Skirennläuferin Coralie Frasse-Sombet ist die Saison zu Ende. Sie wird nicht an ihren ersten Olympischen Winterspielen teilnehmen, denn sie gab auf Facebook bekannt, dass sie sich einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen hat. Es ist klar, dass die 26-Jährige sehr enttäuscht ist. Sie hofft, dass sie sich wieder aufbauen… Kreuzbandriss verhindert Olympiatraum von Coralie Frasse-Sombet weiterlesen

Banner TV-Sport.de