Olympia ohne Fans, zum Zweiten?

Peking – Wenn vom 4 bis zum 20. Februar 2022 die Olympischen Winterspiele in der chinesischen Hauptstadt Peking über die Bühne gehen, kann es sein, dass es wie bei den unlängst zu Ende gegangenen Olympischen Sommerspielen keine Zuschauer gibt. Aufgrund der Corona-Krise müssten die Schlachtenbummler vor verschlossenen Türen stehen. Das ist die Aussage von René… Olympia ohne Fans, zum Zweiten? weiterlesen

Ilka Stuhec gewährt einen mehr als nur emotionalen Einblick in ihre Gefühlswelt des letzten Winters

Maribor/Marburg – Als Ilka Stuhec im Februar 2019 bislang das letzte Mal in ihrer Karriere auf die oberste Stufe eines Podests kletterte, wurde die Slowenin Ilka Stuhec in Schweden gerade zum zweiten Mal zur Abfahrtsweltmeisterin gekürt. Die Speedspezialistin, die in ihrer Laufbahn neun Weltcupsiege, zwei WM-Goldmedaillen und zwei kleine Kristallkugeln gewann, blickt auf eine Saison,… Ilka Stuhec gewährt einen mehr als nur emotionalen Einblick in ihre Gefühlswelt des letzten Winters weiterlesen

Mikaela Shiffrin schaut zuversichtlich nach vorne

Vail – Nach einer sehr langen Pause kehrte die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin wieder ins Ski Weltcup Geschehen zurück. Sie schaut auf den vergangenen Winter und möchte in der Olympiasaison aus dem Vollen schöpfen. Nachdem sie mehr als ein Jahr kein Rennen mehr bestritt, war sie ab Dezember wieder im Einsatz. Neben drei Siegen holte sie… Mikaela Shiffrin schaut zuversichtlich nach vorne weiterlesen

Marcel Hirscher grüßt aus der niederländischen Indoor-Halle

Annaberg – Der achtmalige Gesamtweltcup Sieger und nunmehrige ORF-Moderator Marcel Hirscher gab vor einiger Zeit zu, dass die Ski-Rente zu Beginn ein Horror war. Der einstige ÖSV-Skirennläufer, der im letzten Jahrzehnt alles gewonnen hat, was es zu gewinnen gab, erzählte dem Red Bulletin, dass er den Menschen im Alltag mit seiner Art, schon mal auf… Marcel Hirscher sieht seine Erfolge als Segen und Fluch weiterlesen

Michael Matt will im WM-Winter 2020/21 wieder erfolgreich sein (Foto: © Rossignol)

Flirsch am Arlberg – Der ÖSV-Slalomspezialist Michael Matt blickt auf einen mittelmäßigen Ski Weltcup Winter 2019/20 zurück. Er konnte sich lediglich über den vierten Platz im Chamonix freuen; das war für seine Ansprüche und seine Klasse gewiss nicht das Gelbe vom Ei. Gemeinsam mit seiner Mannschaft will er einiges ändern (müssen), wenn in Levi der… Michael Matt will im WM-Winter 2020/21 wieder erfolgreich sein weiterlesen

Sara Hector krönt sich zur schwedischen Riesentorlauf-Meisterin 2021 (Foto: © HEAD / AGENCE ZOOM)

Stockholm – Aufgrund der Corona-Krise befindet sich der Hauptsponsor des schwedischen Skiverbands in einer finanziell angespannten Lage. Laut Verbandsdirektor Ola Strömberg ist der Verband jedoch nicht betroffen, zumal Letzterer auf einen Pool von verschiedenen Unternehmen zählen kann. Die Führungsriege des schwedischen Skiverbands weiß, dass es einige Zeit dauern kann, bis alles wieder im Lot ist.… Auch der schwedische Skiverband leidet unter der Corona-Krise weiterlesen

Florian Schieder möchte im nächsten Winter weniger Fehler machen (© Archivio FISI/ Gio Auletta/Pentaphoto)

Kastelruth – Der junge Südtiroler Skirennläufer Florian Schieder erlebte seine erste richtige Saison im Ski Weltcup. Er bestritt neun Rennen und opferte parallel dazu einen Teil des Europacup Kalenders. Auf kontinentaler Ebene belegte er im französischen Orciéres den siebten und achten Abfahrtsplatz. Beim Super-G von Santa Caterina kam er auch auf Rang acht. Im Weltcup… Florian Schieder möchte im nächsten Winter weniger Fehler machen weiterlesen

Alpin-Direktor Walter Reusser: "Nichts ist selbstverständlich" (Foto: © Swiss-Ski.ch)

Walter Reusser hat seine ersten Kaderselektionen als Alpin-Direktor von Swiss-Ski hinter sich. Im Interview erklärt er, wie der Selektionsprozess abläuft, warum die Anzahl Kaderathleten in den letzten Jahren deutlich zugenommen hat, welche Auswirkungen dies auf die Struktur hat und inwiefern die Corona-Krise die Selektion im Ski Weltcup beeinflusst hat. Walter Reusser, wer hat Einsitz in… Swiss-Ski Alpin Direktor Walter Reusser: „Es wäre ein schlechtes Zeichen, wenn Selektionen zu Aufruhr führen würden“ weiterlesen

Tag der Entscheidung: Olympiasiegerin Anna Veith im Gespräch mit Alexandra Meissnitzer (Foto: © Ch. Einecke (CEPIX))

Wie geht es weiter mit Anna Veith. Nach einer mehr als durchwachsenen Saison hält sich die 30-Jährige bedeckt wie sie sich ihre weitere Zukunft im Ski Weltcup vorstellt. Ihr letztes Rennen bestritt die Salzburgerin bereits am 9. Februar 2020. Insgesamt war Veith in der abgelaufenen Saison nur bei elf Weltcuprennen am Start und konnte sich… Wohin führt der Weg von Anna Veith? weiterlesen

Positiv gestimmte Nadine Fest will weiteren Schritt nach vorne machen (Foto: © Nadine Fest / privat)

Die junge ÖSV-Skirennläuferin Nadine Fest hat im letzten Europacupwinter die Gesamtwertung für sich entschieden. Somit verbuchte sie in allen Disziplinen einen Fixplatz. Im Skiweltcup.TV-Interview blickt die 21-jährige Kärntnerin auf den letzten Winter. Sie blickt auf die neue Saison, die Corona-Krise, die auch die kontinentale Rennserie abrupt beendete und die verlorene rot-weiß-rote Vormachtstellung in der Nationenwertung.… Skiweltcup.TV kurz nachgefragt: Heute mit Nadine Fest weiterlesen

© Kraft Foods / Romane Miradoli (FRA)

Flaine – Die französische Ski Weltcup Rennläuferin Romane Miradoli nutzt in Zeiten des Coronavirus die Gelegenheit, auf ihren letzten Winter zurückzublicken. Sie hofft, dass sie bald wieder mit den Trainingseinheiten beginnen kann. Auf ihre Übungen zuhause angesprochen, berichtet sie, dass es ein cooles Programm sei. Sie organisiert sich so, wie sie will. Alle vier Tage… Romane Miradoli will in der WM-Saison 2020/21 durchstarten. weiterlesen

Auch Alexis Pinturault kritisiert den Ausschluss des schwedischen Damen Teams in Levi

Auch für den Franzosen hat zurzeit die Gesundheit absolute Priorität. Wie berichtet unterstützt der 29-Jährige die Aktion seines Sponsors „Reusch“ und bittet um Spenden für die Aktion #HelpingHands – Support our hospitals now! Pinturault war vor der Ski Weltcup Saison 2019/20, neben dem Norweger Henrik Kristoffersen, der große Favorit auf den Gewinn der großen Kristallkugel.… Alexis Pinturault blickt skeptisch auf das Sommertraining weiterlesen

Banner TV-Sport.de