Alexander Khoroshilov arbeitet derzeit in Österreich und dann in der Schweiz (Foto: fgssr.ru)

Pozza di Passa – Der russische Skirennläufer Alexander Khoroshilov erlebte vor kurzer Zeit etwas, das eindrucksvoll bewies, dass die Corona-Pandemie mitunter ihre krassesten Geschichte schreibt. Er wurde bei den Europacup-Rennen im Fassatal positiv auf das Virus getestet. Soweit, so gut, würden Sie meinen… nur der routinierte Athlet der Sbornaja war nie im Trentino. Die russischen… Die Corona-Posse um Alexander Khoroshilov weiterlesen

Banner TV-Sport.de