Auch die Franzosen werden nicht nach Ushuaia reisen (Foto: fisi.org)

Ushuaia – Nachdem die argentinische Regierung in der vergangenen Woche die Corona-Regeln um ein weiteres Mal verschärft hat, kann Italien keinen Trainingsblock in Südamerika abspulen. Nach einer Konfrontation der italienischen Verbandsspitze und der argentinischen Regierung konnte keine Einigung gefunden werden, die Einreise der azurblauen Teams zu gestatten. Angesichts dieser Lage wird nach dem 1. September… Kein Ushuaia-Training für Manni Mölgg und die italienischen Techniker weiterlesen

Gesundheit geht vor: ÖSV rüstet sich für Saisonauftakt in Sölden. (Foto: © Ch. Einecke (CEPIX))

Am Dienstag hat der Österreichische Skiverband seine Corona-Regeln für den Ski-Weltcupauftakt auf dem Rettenbachferner bekannt gegeben. Dass keine Fans für die Rennen zugelassen wurden ist bekannt, aber auch die Medien mussen sich an die strengen Vorgaben halten. „Besondere Situationen bedürfen besonderer Maßnahmen, doch unser Ziel ist klar: Wir wollen alle unsere Sport-Events durchführen und das… Gesundheit geht vor: ÖSV rüstet sich für Saisonauftakt in Sölden weiterlesen

Banner TV-Sport.de