Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Coronafallzahlen

Alle News, Herren News, Top News »

[3 Jul 2021 | Kommentare deaktiviert für In Kitzbühel freut man sich schon auf die Hahnenkammrennen | ]
In Kitzbühel freut man sich schon auf die Hahnenkammrennen

Kitzbühel – Die niedrigen Coronafallzahlen machen es möglich: Seit gestern sind wieder Sportveranstaltungen mit Fans denkbar. Beim Formel-1-Grand Prix von Österreich werden 100.000 Schlachtenbummler erwartet. Auch in der Gamsstadt soll es im Januar des nächsten Jahres laut werden. Folglich sollen Geisterrennen der Vergangenheit angehören. Denn ORF-Experte Hans Knauß spricht den Freunden des alpinen Skirennsports aus der Seele, dass diese nicht das Gelbe vom Ei seien.
Michael Huber, der Präsident des Kitzbüheler Skiclubs, kann sich 90.000 Fans nicht vorstellen. Er geht davon aus, dass man mit entsprechenden Einschränkungen leben muss. Wir werden …

Alle News, Herren News, Top News »

[24 Okt 2020 | Kommentare deaktiviert für Henrik Kristoffersen und der Respekt vor dem Coronavirus | ]
Henrik Kristoffersen und der Respekt vor dem Coronavirus

Lørenskog – Der norwegische Skirennläufer Henrik Kristoffersen gibt zu, dass es als alpiner Skirennläufer oftmals schwer ist, sich vor der Infektion mit dem Coronavirus zu schützen. Er war erleichtert, dass der Test am vergangenen Wochenende vor dem Ski Weltcup Auftakt in Sölden negativ ausgefallen war. Beim Riesentorlauf selbst belegte er den fünften Platz.
Des Weiteren gibt der Athlet, der über 20 Weltcuprennen für sich entschieden hat, dass nach wie vor die große Angst vor einer Infektion vorhanden ist. Im Skirennsport ist es für ihn keineswegs so einfach, sich zu schützen. Am …