Soldeu will die alpine Ski-Weltmeisterschaft 2027 ausrichten

Soldeu – Wenn die Ski-Weltmeisterschaft 2027 vergeben wird, will das andorranische Soldeu Resort den großen Namen Crans-Montana und Garmisch-Partenkirchen ein Schnippchen schlagen und dafür Sorge tragen, dass es ein Wintersportereignis par excellence im Pyrenäen-Zwergstaat geben kann. Der Veranstaltungsort ist im Ski Weltcup kein ungeschriebenes Blatt. Oft hat man schon Rennen ausgetragen. Jetzt holt man zum… Soldeu will die alpine Ski-Weltmeisterschaft 2027 ausrichten weiterlesen

Der zweifache Slalomweltmeister Jean-Baptiste Grange beendet seine Karriere

Cortina d’Ampezzo – Der Slalom der Herren, einhergehend mit dem letzten Bewerb der diesjährigen Ski-WM in Cortina d’Ampezzo brachte keine Medaillen für die französischen Athleten. Mathieu Faivre, Clement Noel, Alexis Pinturault und Co. landeten abseits der Top-3. Es war ein bitterer Tag für die Angehörigen der Equipe Tricolore. Der zuletzt angeführte Skirennläufer, der kurz vor… Für Jean-Baptiste Grange steht das mögliche Karriereende bevor weiterlesen

Ski WM 2021: Erfolgreicher Abschluss der Weltmeisterschaften in Cortina (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/Marco Trovati)

Nach zwei Wochen Action auf höchstem Niveau endeten am Sonntag, 21. Februar, die FIS Alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2021 in Cortina d’Ampezzo (ITA). Bei den 13 Wettbewerben hatten viele Nationen die Chance zu glänzen. Insgesamt gewannen 10 Nationen Medaillen, wobei Österreich mit fünf Goldmedaillen, einer Silber- und zwei Bronzemedaillen den Medaillenspiegel anführte. Die Schweiz lag mit insgesamt… Ski WM 2021: Erfolgreicher Abschluss der Weltmeisterschaften in Cortina weiterlesen

Ski-WM 2025: DSV-News: Traum von der Heim-WM 2025 erfüllt sich noch nicht - Garmisch-Partenkirchen sammelt Sympathiepunkte

Zürich/Garmisch-Partenkirchen – Morgen entscheidet sich, ob Garmisch-Partenkirchen die Ski-Weltmeisterschaft 2025 austragen darf oder nicht. Für die Stadt in Bayern wäre es nach 1978 und 2011 das dritte Mal. Doch Saalbach-Hinterglemm im Salzburger Land und Crans-Montana im schweizerischen Kanton Wallis buhlen um die Wählergunst der FIS-Delegierten. Die Ski-Weltmeisterschaft 2023 findet in Courchevel-Méribel in Frankreich statt. Eigentlich… Ski-WM 2025: Garmisch-Partenkirchen, zum dritten – oder nicht? weiterlesen

Coronavirus: Bei Absage der Yanqing-Rennen steht Saalbach-Hinterglemm bereit

Der Österreichische Skiverband und dessen Bewerber Saalbach haben ihr gemeinsames Konzept beim Internationalen Skiverband (FIS) eingereicht. Dass Saalbach um die Bewerbung der FIS Alpinen Ski WM 2025 zum zweiten Mal ins Rennen geht, ist kein Geheimnis mehr. Mit der fristgerechten Einreichung des Konzepts durch den ÖSV am 01. September 2019 hat man erneut die Voraussetzungen… ÖSV NEWS: Der Ski WM 2025 einen Schritt näher weiterlesen

LIVE SKI WM 2019: 1. Abfahrtstraining der Damen in Are, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Unter dem Motto „Inspire the World to Ski“ wird in 110 Tagen im schwedischen Are die Alpine Ski-Weltmeisterschaft eröffnet. Seit fünf Jahren arbeitet das schwedische Organisationsteam intensiv und zielorientiert dem Großereignis entgegen. In der letzten Woche konnten die Organisatoren eine FIS Delegation zu einer dreitägigen Inspektion begrüßen. Das offizielle Programm begann am Montag mit der… „Inspire the World to Ski“: Noch 110 Tage bis zum Start der Ski-WM 2019 weiterlesen

Banner TV-Sport.de