Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Covid-19-Situation

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

[19 Mrz 2021 | Kommentare deaktiviert für Nicht der Gastgeber, sondern das Wetter ist für Rennabsagen in Lenzerheide verantwortlich | ]
Nicht der Gastgeber, sondern das Wetter ist für Rennabsagen in Lenzerheide verantwortlich

Nicht das Wetter, sondern der Gastgeber sei schuld an den Rennabsagen des Audi FIS Ski Weltcup Finales, hiess es am Donnerstagabend auf blick.ch. Die Vorwürfe stammen von Swiss-Ski Speed-Gruppentrainer Reto Nydegger. Swiss-Ski reagierte umgehend und entschuldigte sich noch am Donnerstagabend bei den Organisatoren für die Aussagen.
«Liebes OK, ich habe gesehen, wie ihr alle gekrampft habt. Wir alle wissen, dass das Wetter an den Rennabsagen schuld war – ganz sicher nicht ihr. Ich möchte mich persönlich bei euch entschuldigen.» Mit diesen Worten begrüsste Walter Reusser, Alpin-Direktor von Swiss-Ski, das Organisationskomitee des …

Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[22 Feb 2021 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: Selektionen für die Junioren-WM 2021 in Bansko | ]
Swiss-Ski News: Selektionen für die Junioren-WM 2021 in Bansko

Swiss-Ski hat die Selektionen für die alpinen Junioren-Ski-Weltmeisterschaften in Bansko (BUL) vorgenommen. Die aktuelle Covid-19-Situation führt dazu, dass bei den diesjährigen Junioren-Weltmeisterschaften Abstriche im Rennprogramm gemacht wurden. Sowohl die Abfahrt als auch die Kombination und der Team Event finden 2021 nicht statt.
Die Wettkampfdaten der Juniorinnen und Junioren werden strikt getrennt. Zunächst tragen die Männer an drei aufeinanderfolgenden Tagen ihre Rennen in den Disziplinen Super-G, Riesenslalom und Slalom aus, danach die Frauen. Pro Nation dürfen nur jeweils vier Athletinnen beziehungsweise Athleten nach Bansko reisen.
Über einen WM-Einsatz von Alexis Monney, der sich …

Alle News, Damen News, Top News »

[24 Nov 2020 | Kommentare deaktiviert für Swiss-Ski News: FIS erteilt grünes Licht für den Damen Ski Weltcup in St. Moritz | ]
Swiss-Ski News: FIS erteilt grünes Licht für den Damen Ski Weltcup in St. Moritz

Mit einer Pressemitteilung informierte am heutigen Dienstag die FIS über die positive Schneekontrolle in St. Moritz. Nachdem die Nordamerika-Rennen für heuer abgesagt worden sind, ist St. Moritz nun der Schauplatz für den Auftakt der Speed-Saison im alpinen Ski-Weltcup der Frauen. Auf der Corviglia werden am 5./6. Dezember zwei Super-G-Rennen ausgetragen.
St. Moritz ist bereit für die Austragung eines Weltcup-Wochenendes unter außergewöhnlichen Voraussetzungen. Die Covid-19-Situation erfordert in diesem Jahr strenge Sicherheitsvorschriften und Schutzmaßnahmen, um die Gesundheit aller Involvierten zu schützen und eine weitere Ausbreitung der Pandemie zu verhindern. Die beiden Weltcup-Rennen in …