Zan Kranjec hat in Bansko gut gearbeitet

Ljubljana/Laibach – Weniger als zwei Wochen vor Beginn der neuen Ski Weltcup Saison steckt sich der slowenische Riesentorlaufspezialist Zan Kranjec ein hohes Ziel. Er möchte dort weitermachen, wo er im letzten Jahr aufgehört hat. So möchte er die kleine Kristallkugel gewinnen. Er ist überzeugt, dass er in Sölden körperlich noch stärker an den Start gehen… Zan Kranjec will auch im WM-Winter im Riesentorlauf vorne mitmischen weiterlesen

Max Franz freut sich auf die Trainingseinheiten im Ötztal

Sölden – Nach dem Winter ist vor dem Winter. Bedingt durch die Corona-Pandemie mussten sich die ÖSV Athletinnen und Athleten in Geduld üben, bis sie grünes Licht für das erste Vorbereitungstraining auf die Ski Weltcup Saison 2020/21, von der österreichischen Regierung erhalten haben. Ab Montag wird die Herren ÖSV-Speed- und -Slalomgruppe im Ötztal, genauer gesagt… Max Franz freut sich auf die Trainingseinheiten im Ötztal weiterlesen

Banner TV-Sport.de